Bulman übernimmt Leitung von Rpost Schweiz
Quelle: zVg

Bulman übernimmt Leitung von Rpost Schweiz

Hayri Bulman übernimmt die Geschäftsleitung der kürzlich eröffneten Niederlassung von Rpost in der Schweiz. Beni Kaspar zeichnet derweil für das New Business Development verantwortlich.
28. Februar 2012

     

Rpost, seit kurzem mit einer Niederlassung in der Schweiz präsent, hat verlauten lassen, dass ebendiese Niederlassung von Hayri Bulman geleitet wird. Bulman, ehemals unter anderem bei Xerox und General Electric Information Services beschäftigt, übernimmt die Geschäftsleitung von Rpost Schweiz. Rpost will seine Dienste für eingeschriebene E-Mails von Zürich aus in ganz Zentraleuropa anbieten.


Nebst der Berufung von Bulman gibt Rpost auch bekannt, dass Beni Kaspar die Funktion eines Director New Business Development von Rpost in der Schweiz übernehmen wird. Kaspar verfüge über langjährige Erfahrung im Software-Geschäft und hatte zahlreiche Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen dieser Branche inne, heisst es.
(mw)



Weitere Artikel zum Thema

Rpost will die Schweiz erobern

23. Februar 2012 - Mit einer aggressiven Expansionsstrategie macht sich Rpost, ein US-Spezialist für den Versand verschlüsselter, rechtsgültiger E-Mails, daran, den Schweizer Markt zu erobern und eröffnet eine Niederlassung in Zürich. Und auch im Kampf mit der Schweizerischen Post aufgrund von Patentverletzungen gibt sich das US-Unternehmen kämpferisch.

Auch in der Schweiz Klage gegen Post-Service Incamail

24. Februar 2011 - Der amerikanische Anbieter Rpost weitet seine Klage gegen die Schweizerische Post respektive deren Verschlüsselungs-Service Incamail auf die Schweiz aus.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER