Littlebit lanciert neues Händlerportal

Littlebit lanciert neues Händlerportal

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. August 2011 - Der Schweizer IT-Distributor Littlebit Technology hat eine neue E-Plattform für den Handel aufgeschaltet. Sie soll für mehr Transparenz und speditives Einkaufen sorgen.
Littlebit lanciert neues Händlerportal
(Quelle: Littlebit)
Mit der neuen E-Plattform hat der Schweizer IT-Distributor Littlebit Technology das Funktionsspektrum der Website vergrössert. Die Navigation kann von den Kunden selbst bestimmt werden – je nach Präferenz steht ihnen ein Navigationsbaum, eine themenspezifische Suche oder das universelle Suchfeld zur Verfügung. So soll der Händler zukünftig schneller zu seinen Informationen kommen. Zudem bestimmt dieser in seiner Kontoverwaltung selbst, wer im Unternehmen welche Nutzer- und Zugriffsrechte hat. Littlebit hat für die neue E-Plattform ein neuer BTO-Konfigurator entwickelt, der unter anderem tagesaktuelle Preisänderungen und die Verfügbarkeit einzelner Komponenten anzeigt. (dv)

Weitere Artikel zum Thema

Sasithorn Lange von Littlebit zu Devolo
27. Juli 2011 - Powerline-Spezialist Devolo hat sein Schweizer Team mit Sasithorn Lange komplettiert. Lange war zuletzt bei Littlebit tätig und wird bei Devolo als Key Account Manager Consumer Business tätig sein.
Littlebit schluckt Memq
13. Juli 2011 - Das Schweizer Unternehmen Littlebit Technology schliesst sich mit dem Speicher-Distributor Memq zusammen. Littlebit tritt somit in den deutschen Markt ein.
Mrak soll bei Littlebit Axxiv und Roline konsolidieren
11. Januar 2011 - Littlebit Technology hat seit Anfang Jahr einen neuen Verantwortlichen für das Systemgeschäft. Pascal Mrak soll in den nächsten Monaten die Systemlinien Axxiv und Roline konsolidieren.

Kommentare

Mittwoch, 17. August 2011 Hans
Die Littlebitter wollen wahrschinlich den Händlern noh Ware andrehen welche sie für 147 CHF/Eur eingekauf haben! Das teure Brack und Digitec Lager lässt auch grüssen - versenden Harddsik neu mit Goldrand um die hohen Preise rechtfertigen zu können !

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER