Wie Cloud Computing den Channel verändert

Wie Cloud Computing den Channel verändert

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Juli 2011 - Die drei IT-Dienstleister Leanux.ch, Paninfo und Parx diskutieren in der aktuellen Ausgabe des "Swiss IT Reseller" über die Chancen und Herausforderungen, die Software as a Service und Cloud Computing dem Channel bringen.
Wie Cloud Computing den Channel verändert
(Quelle: SITR)
Der Trend hin zu Software as a Service (SaaS) und Cloud Computing zwingt Reseller, ihre Geschäftsmodelle anzupassen, da mit dem blossen Verkauf von Software kaum mehr genug Geld verdient werden kann. In der aktuellen Ausgabe Nr. 7/8 des "Swiss IT Reseller" diskutieren Vertreter der drei IT-Dienstleister Leanux.ch, Paninfo und Parx darüber, ob dem tatsächlich so ist. Dabei gehen die Meinungen bereits bei der Frage auseinander, ob SaaS ein neues Konzept oder lediglich alter Wein in neuen Schläuchen ist.

Weitestgehend einig sind sich die Roundtable-Teilnehmer derweil, dass SaaS oder Cloud Computing ihre Geschäfte zwar beeinflussen wird, aber nicht – oder noch nicht – in grossem Masse, weil sie als Dienstleister bereits seit geraumer Zeit Services anbieten. Was sie aber Unternehmen raten, die in der Vergangenheit alleine mit dem Verkauf von Software Geld verdient haben und nun die Auswirkungen von SaaS zu spüren bekommen, wo für sie selber die Herausforderungen liegen und welche Zukunft sie für Distributoren sehen, lesen Sie im Roundtable im aktuellen "Swiss IT Reseller". Noch kein IT-Reseller-Abo? Hier klicken! (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER