Loechle wird Arcondis-Verwaltungsrat

Loechle wird Arcondis-Verwaltungsrat

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Juli 2011 - Das Schweizer Consulting-Unternehmen Arcondis hat Michael Loechle in den Verwaltungsrat gewählt.
Loechle wird Arcondis-Verwaltungsrat
(Quelle: Arcondis)
Michael Loechle (Bild) ist der neue Verwaltungsrat des in Reinach ansässigen Beratungsunternehmens Arcondis, das auf die Bereiche IT-, Qualitäts- und Informations-Management fokussiert ist. Der 49-Jährige hat auf Anfang Juli seine Vorgänger Thomas Lötscher abgelöst. Loechle war zuletzt als CIO und Head of Group Services bei Ciba (heute: Basf) tätig. Heute amtet er als Vice President Information Systems bei Alstom. "Mich reizt eine Rückkehr in mein angestammtes Life-Science-Umfeld und vor allem, beim weiteren Ausbau des Consulting-Geschäftes der erfolgreichen Arcondis-Gruppe mitzuwirken", erklärt Loechle. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Arcondis verstärkt sein Berater-Team
6. Juli 2010 - Zuwachs bei Arcondis: Das in der Life-Science-Branche beheimatete IT-Consulting-Unternehmen hat mit Erwin Küng einen neuen Management Consultant.
Consulter Arcondis steigert Umsatz
6. August 2009 -

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER