SAP mit ehrgeizigem Umsatzziel

SAP mit ehrgeizigem Umsatzziel

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Januar 2011 - Bis 2015 will SAP den Umsatz auf mindestens 20 Milliarden Euro erhöhen. Möglich werden soll dies mit einem umfassenden Konzernumbau.
SAP mit ehrgeizigem Umsatzziel
(Quelle: Vogel.de)
Aktuell setzt SAP 12,5 Milliarden Euro um. Nun wollen die Walldorfer bis 2015 einen Umsatz von mindestens 20 Milliarden Euro erreichen. Ausserdem soll die Umsatzrendite bis dann von 30,5 auf 35 Prozent erhöht werden. Dies berichtet das "Manager Magazin" unter Berufung auf den internen Fünfjahresplan von SAP.

Neue Märkte wie On-Demand-Software und Mobility sowie Investitionen in das Bestandskundengeschäft sollen das Wachstum ankurbeln. Die Investitionsschwerpunkte will man auf den bestehenden Kundenstamm, strategische Innovationen und die Datenbanktechnologie In-Memory legen.
Ebenfalls steht im ersten Quartal 2011 ein Konzernumbau an, um das ehrgeizige Umsatzziel zu erreichen. Dabei wollen sich die Walldorfer auf die zwei Standbeine Produkt und Kunde konzentrieren. Mit dieser Fokussierung will SAP näher an die Kunden rücken. Die Produktentwicklung soll in enger Abstimmung mit den Kunden erfolgen. "Wir werden scheitern, wenn wir nicht als eine SAP denken und handeln", heisst es im internen Dokument. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

SAP richtet Vertrieb neu aus
18. Januar 2011 - SAP hat seine Global-Field-Organisation in vier neue Bereiche unterteilt, die von namhaften Managern geleitet werden. Infolgedessen gibt es Veränderungen an der Spitze von SAP Nordamerika und SAP EMEA.
SAP vermeldet Rekord bei Software-Erlösen
14. Januar 2011 - SAP hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 17 Prozent auf 12,45 Milliarden Euro gesteigert und übertrifft so die Erwartungen der Analysten.
Wechsel an der Spitze von SAP Schweiz
7. Januar 2011 - Seit Anfang Januar 2011 ist Stefan Höchbauer als Managing Director für SAP Schweiz tätig. Der 45-Jährige hat die Nachfolge von Hakan Yüksel angetreten, der ein Sabbatical einlegt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER