Taschen unter Strom

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2005/22
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Dezember 2005 -
American Power Conversion, kurz APC, ist bekannt für seine Module, die eine unterbrechungsfreie Stromversorgung bei Netzausfällen ermöglichen. Weniger bekannt ist, dass APC dieses Know-how auch in Notebook-Taschen verstaut. Im Jahr 2003 hat APC damit begonnen, solche Produkte anzubieten. Nun ist das Angebot mit den sogenannten Power-Ready-Notebook-Taschen neu aufgelegt worden.
Die Taschen heben sich gegenüber Konkurrenzprodukten durch die Stromversorgung ab, die sich ins Gepäck integrieren lässt. Zur Auswahl stehen Universal Power Adapter-Netzteile, die für verschiedene Notebooktypen von Acer, Apple, Compaq, Dell, Fujitsu Siemens, HP, IBM, Sony und Toshiba zur Verfügung stehen. Der Kabelanschluss ist gleich in die Tasche integriert, so dass das Mobilgerät im Netzbetrieb nicht aus der Tasche genommen werden muss. Eine spezielle Kabelführung
sorgt für Ordnung im Gepäck.
Die günstigste APC-Tasche (Modell 900) ohne Schnickschnack, allerdings auch ohne spezielle Kabelführung, kostet 47 Franken. Sie ist aus leichtem Nylon gefertigt, doppelt vernäht, verfügt über eine Netztasche und einen Beutel, dem Spritzwasser nichts anhaben kann. Das Modell 1000 (Bild) ist für rund 62 Franken erhältlich, aus ballistischem Nylon gefertigt und zusätzlich mit Nickelbeschlägen verstärkt. Hier stehen spezielle Taschen für PDAs, Memory-Cards, Wifi-Router zur Verfügung.
Noch massiver konstruiert ist das Modell 1400 (rund 78 Franken); in dessen Seitentaschen lässt sich ein ganzer Aktenstapel verstauen. Mit der Typenkennung TC1900P bietet APC auch einen Rucksack an. Kostenpunkt: rund 62 Franken. Im Rucksack lassen sich nur Notebooks mit einer Bildschirmdiagonalen von bis zu 15,4 Zoll unterbringen.
Beim Topmodell TC1900RBN (für rund 124 Franken) handelt es sich um einen Rollkoffer, der nur schon als Eigengewicht 4,3 Kilogramm auf die Waage bringt. Mit seinen inneren Massen von 229x419x381 mm (lxbxh) bietet das Stück aber auch viel Stauraum. (map)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER