Markus Scherrer baut neue Digital-Agentur für Jung von Matt auf

Artikel erschienen in IT Reseller 2013/03

von +
15. Februar 2013 - Die renommierte Zürcher Kommunikationsagentur Jung von Matt/Limmat baut einen neuen Ableger auf, dessen Kerngeschäft die Entwicklung digitaler Plattformen ist. Geleitet wird die Unit von Markus Schärer.
Markus Scherrer baut neue Digital-Agentur für Jung von Matt auf
(Quelle: Jung von Matt)
Unter dem Namen Jung von Matt/Next baut die Zürcher Kommunikationsagentur Jung von Matt/Limmat einen neuen Ableger auf. Jung von Matt/Next soll sich auf Strategie, Konzeption, Kreation und Realisation von interaktiven Markenerlebnissen im Bereich Promotion Websites, Corporate Websites, Mobile-Anwendungen und Interface Design fokussieren. Crossmedia-Kampagnen wird Jung von Matt/Limmat künftig gemeinsam mit Jung von Matt/Next entwickeln. Die Konzeption und Realisation von Plattformen wird zentral bei Jung von Matt/Next erfolgen.

Für den Aufbau der neuen Agentur verantwortlich zeichnen wird Markus Scherrer (Bild), der von Wirz zu Jung von Matt stösst und per 1. März als Executive Digital Director und Mitglied der Geschäftsleitung von Jung von Matt/Limmat seine Stelle antritt. Ressourcen-seitig werden Scherrer und sein Zürcher Team auf Entwicklungsressourcen in Hamburg zurückgreifen können, wo bereits ein Jung von Matt/Next-Ableger besteht und 80 Mitarbeiter tätig sind.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG