Exclusive Networks vertreibt Securityscorecard in der DACH-Region exklusiv

Exclusive Networks vertreibt Securityscorecard in der DACH-Region exklusiv

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. April 2022 - Securityscorecard hat mit Exclusive Networks den alleinigen Distributor für den Vertrieb seiner Lösungen in der DACH-Region auserkoren.
Exclusive Networks vertreibt Securityscorecard in der DACH-Region exklusiv
(Quelle: Exclusive Networks)
Der Cybersecurity-VAD Exclusive Networks agiert fortan als alleiniger Distributor für den Vertrieb der Cybersecurity-Rating-Lösungen von Securityscorecard in der DACH-Region. Im Zuge der neuen Vertriebsvereinbarung übernimmt Exclusive Networks die Rekrutierung, Unterstützung und Marktnachfrage von Partnern in der gesamten DACH-Region.

"Mit Securityscorecard, dem weltweit führenden Anbieter von Cybersecurity-Ratings, konnten wir einen strategisch sehr wichtigen Partner an Bord holen und können unseren Channel-Partnern damit quasi zusätzliches Rüstzeug gegen drohende Cyberangriffe an die Hand geben", erklärt Marcus Adä (Bild), Geschäftsführer von Exclusive Networks Deutschland und Regional Manager DACH. "Das Unternehmen liefert mit seinen Lösungen eine wertvolle Ergänzung unseres Cybersecurity-Portfolios. Mit den Securityscorecard-Lösungen erhalten die Kunden unserer Fachhandelspartner einen stetigen Überblick über ihr Cyberrisiko, können es damit einschätzen und im Griff behalten - ein unschätzbarer Mehrwert."

Und Jan Bau, VP EMEA Sales bei Securityscorecard, betont, dass die aktuell sich entwickelnde geopolitische Landschaft CISOs in ganz Europa dazu veranlasse, ihre Cybersecurity-Massnahmen neu zu bewerten. "Mehr als je zuvor benötigen sie einen umfassenden Überblick über ihre Angriffsfläche. Die Expertise von Exclusive Networks verhilft disruptiven Cybersecurity-Lösungen wie Securityscorecard in EMEA zum Durchbruch. Damit werden eine Menge mehr europäische Unternehmen in der Lage sein, ihre Sicherheitsmassnahmen dramatisch zu verbessern und damit der erhöhten Bedrohungslage gerecht zu werden." (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Exclusive Network schliesst 2021 erfolgreich ab
4. April 2022 - Mit einem Umsatz von 3,32 Milliarden Euro konnte sich Exclusive Networks 2021 gegenüber Vorjahr um 15,1 Prozent steigern. Der Nettoerlös belief sich auf 72,6 Millionen Euro.
Exclusive Networks vertreibt Netskope in DACH exklusiv
2. März 2022 - Netskope vertreibt seine SASE- und Zero-Trust-Lösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gemäss einer neuen Vereinbarung ausschliesslich über Exclusive Networks.
Exclusive Networks hat Midmarket im Visier
29. Januar 2022 - Value Added Distributor Exclusive Networks will seine Präsenz in der Schweiz ausbauen. «Swiss IT ­Reseller» hat mit Patrick Pister, Managing Director Switzerland bei Exclusive Networks, über dieses ­Vorhaben, und wie es realisiert werden soll, gesprochen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER