Sesselrücken in der EMEA-Führung von Nutanix

Sesselrücken in der EMEA-Führung von Nutanix

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. August 2021 - Bei Nutanix gibt es Veränderungen in der EMEA-Führungsriege. Sammy Zoghlami (Bild) kehrt auf seinen Posten als Senior Vice President of Sales EMEA zurück und Andrew Brinded übernimmt von Dave Gwyn den Posten als Worldwide Sales Chief Operating Officer.
Sesselrücken in der EMEA-Führung von Nutanix
Sammy Zoghlami Senior Vice President of Sales EMEA, Nutanix. (Quelle: Nutanix)
Der Hybrid-Cloud-Spezialist Nutanix gibt Verschiebungen in seiner EMEA-Führung bekannt. So kehrt Sammy Zoghlami nach einer persönlichen Auszeit auf seinen Posten als Senior Vice President of Sales für die EMEA-Region zurück, während Andrew Brinded (siehe Bildergalerie) die Position als Worldwide Sales Chief Operating Officer übernimmt. Brinded löst dabei Dave Gwyn ab, der neu Senior Vice President of Global Customer Success and Inside Sales wird.

Zoghlami ist in seiner wiedergewonnenen Rolle für Vertrieb und Kundenservice, für strategische Geschäftsentwicklung und Gesamtstrategie sowie für das Management sämtlicher Niederlassungen und Teams von Nutanix in der EMEA-Region zuständig, weiter liegt die Verantwortung für Partnerschaften, Allianzen und Channel-Aktivitäten des Unternehmens bei ihm. Andrew Brinded zeichnet als Senior Vice President of Global Customer Success and Inside Sales derweil für die Weiterentwicklung der strategischen Agenda und die Umsetzung der wichtigsten Unternehmensinitiativen verantwortlich.

Auch auf internationaler Ebene gibt es personelle Veränderungen: Jake Hofwegen wurde vom Vice President zum Senior Vice President Worldwide Sales Operations ernannt und Davud Hasan vom Senior Director zum Vice President Worldwide Deal Support and Order Management.
Chris Kaddaras, Chief Revenue Officer (CFO), zu den Personalien: "Sammys Rückkehr zu Nutanix erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem Kunden und Partner gleichermassen ein noch grösseres Interesse am Unternehmen zeigen. Nachdem er bereits in der Vergangenheit eine wesentliche Rolle beim Wachstum des Unternehmens in Europa gespielt hat, wird er dank seiner Fähigkeiten dieses Interesse sowie neue Chancen im Markt bestmöglich zu nutzen wissen. Sammy Zoghlami ist eine äusserst effektive und bei Kunden, Partnern und Mitarbeitern gleichermassen beliebte Führungspersönlichkeit. Er bringt optimale Voraussetzungen mit, um die nächste Stufe der Nutanix-Entwicklung auf schnellstem Wege zu erreichen. Auch möchte ich Andrew Brinded, Jake Hofwegen und Davud Hasan zu ihren neuen Positionen gratulieren. Ich freue mich darauf, zu sehen, wie sie ihre Fähigkeiten, ihre Erfahrung und ihr Talent jetzt und in Zukunft erfolgreich einsetzen werden." (win)

Weitere Artikel zum Thema

Nutanix lanciert Elevate Service Provider Program
10. Juni 2021 - Mit dem Elevate Service Provider Program öffnet Nutanix sein bestehendes Partnerprogramm Elevate nun auch für Service Provider weltweit.
Partnerschaft zwischen Nutanix und DBI Services
15. März 2021 - Nutanix und DBI Services gehen eine strategische Partnerschaft ein, die sich besonders um die Databases-as-a-Service-Lösung Era 2.0 von Nutanix dreht.
Rob Tribe wird Vice President System Engineering EMEA bei Nutanix
15. Januar 2021 - Nutanix hat dem bisherigen Senior Director of Systems Engineering, Rob Tribe, nun die Gesamtverantwortung für das Systems-Engineering-Team im im EMEA-Raum übertragen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER