x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Jesper Trolle wird CEO bei Exclusive Networks

Jesper Trolle wird CEO bei Exclusive Networks

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. September 2020 - Exclusive Networks hat Jesper Trolle zum neuen CEO ernannt. Er folgt auf Olivier Breittmayer, der dem Unternehmen fortan als Aufsichtsrat zur Verfügung steht.
Jesper Trolle wird CEO bei Exclusive Networks
(Quelle: Exclusive Networks )
Sesselrücken bei Exclusive Networks. Der Security-VAD hat die Ernennung von Jesper Trolle zum CEO bekanntgegeben. Trolle tritt sein Amt mit sofortiger Wirkung an und soll in seiner neuen Rolle die nächste Wachstumsphase vorantreiben und das Geschäft ausbauen. Er tritt in die Fussstapfen von Olivier Breittmayer, der in den Aufsichtsrat wechselt. In den kommenden drei Monaten wird Breittmayer mit Trolle zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang sicherzuzstellen.

Jesper Trolle verfügt über langjährige Erfahrung und ist seit über 28 Jahren in der IT-Branche unterwegs. Vor seinem Wechsel zu Exclusive Networks war er für ECS Arrow Eletronics tätig, wo er in verschiedene Positionen und an diversen Standorten aktiv war. 2017 übernahm er bei Arrow in Denver, Colorado die Rolle des President Americas und trug massgeblich zum Geschäftserfolg in der Region bei.

"Jesper war die herausragende Wahl nach einem intensiven Such- und Auswahlprozess in den letzten sechs Monaten. Seine kulturelle und internationale Erfahrung, seine offensichtliche unternehmerische DNA, sein Wissen um die schnelle Skalierung globaler Unternehmen und sein Einfühlungsvermögen in die Value-based Distribution sind beeindruckend und erfrischend", kommentiert Olivier Breittmayer die Ernennung. Und weiter: "Mit Zuversicht und einem Lächeln übergeben wir solch einem fähigen Menschen das Ruder unseres Unternehmens, das in den vergangenen 17 Jahren um etwa 2000 Prozent gewachsen ist.“ (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Exclusive Networks übernimmt Veracomp
9. September 2020 - Mit der Akquisition des VAD Veracomp gewinnt Exclusive Networks auf einen Schlag Marktpräsenz in zehn ost- und mitteleuropäischen Ländern.
Exclusive Networks baut Führungsteam aus
10. Januar 2020 - Exclusive Networks erweitert die Geschäftsführung mit Gerard Allison (Bild), Brad Gray, Scott Lewis und Barrie Desmond, die zu Senior Vice Presidents ernannt wurden.
Patrick Pister wird Geschäftsführer bei Exclusive Networks Schweiz
19. September 2019 - Die Niederlassung Exclusive Networks Schweiz erhält ab Mitte November mit Patrick Pister einen neuen Geschäftsführer und Managing Director. Der Deutsch-Schweizer Doppelbürger sammelte in der Schweiz bereits Erfahrung bei IBM, Tech Data und Avnet.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL