Netapp verfeinert Partnerprogramm

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. August 2007 -
Der Speicherlösungs-Spezialist Network Appliance hat heute ein verfeinertes VIP-Partnerprogramm vorgestellt. Neu werden die Partner in fünf verschiedene Kategorien eingeteilt: Authorized-Partner, Gold-Partner, Platinum-Partner, Platinum-Elite-Partner und Star-Partner. Die detailliertere Abstufung soll den Zugang zu verschiedenen Partner-Angeboten besser Regeln. Dazu gehören Margen und Boni, Zugang zum Partnernetzwerk, Marketingunterstützung und Trainingsprogramme für Vertrieb und Technik.

Neu im Programm enthalten sind Leistungen wie das Booking Attainment Rebate-Programm (B.A.R.), das die Netapp-Partner bei Erreichen und Übertreffen der vereinbarten Umsatzziele mit Bonuszahlungen entlohnen soll. Ebenfalls neu ist das Demand Generation Fund Program (DGF) das eine Co-Finanzierung von Marketingmassnahmen, Training und die Anschaffung von Demogeräten ermöglicht. Autorisierte Partner erhalten zudem die Möglichkeit, ihre Netapp-Projekte zu registrieren, um so vereinfachten Zugang zu Supportleistungen seitens Netapp zu bekommen.

Um in den erlauchten Kreis der Star-Partner aufgenommen zu werden, muss ein Unternehmen mindestens 15 Millionen Euro Jahresumsatz mit Netapp-Produkten machen und zehn technische Experten sowie 15 Vertriebsmitarbeiter beschäftigen. Platinum-Elite-Partner sollten 7 Mio., Platinum-Partner 2 Mio., Gold-Partner 0,5 Mio. und Authorized-Partner 50'000 Euro Umsatz erreichen. (mag)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER