aaa ** Boll Engineering AG, Wettingen - Unternehmensverzeichnis Swiss IT Reseller

Boll Engineering AG

Jurastr. 58
5430 Wettingen
Telefon
056 437 60 60
E-Mail
info@boll.ch
URL
www.boll.ch

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Boll Engineering

in der Berichterstattung von
Logo Swiss IT Reseller

4. Juni 2022 - Boll hat mit der Security Fabric as a Rack zu Demo- und Schulungszwecken eine komplette Sicherheitsumgebung in Form eines kompakten Würfels gebaut. Wir haben uns mit Ruedi Kubli, der den Würfel initiiert hat, über seine Idee unterhalten.
30. April 2022 - Während die BSI-Warnung für Bewegung in der deutschen Distributoren-Landschaft von Kaspersky sorgt, zeigen sich die hiesigen Distributoren davon wenig beeindruckt.
26. März 2022 - Marissa Damerau hat den Channel schon früh für sich entdeckt und ist ihm bis heute treu geblieben. Empathie ist ihr wichtig und aus der Achtsamkeit schöpft sie Kraft.
24. Februar 2022 - Kaspersky hat im Rahmen eines Channel-Events seine erfolgreichsten Partner in Zentraleuropa ausgezeichnet. Je einen Award gab es dabei auch für Boll Engineering sowie für die Westschweizer Cisel Informatique.
12. Januar 2022 - Boll vertreibt neu die Deep-Learning-basierten Sicherheitslösungen von Deep Instinct exklusiv in der Schweiz und in Österreich.
14. April 2021 - Boll ist ab sofort zertifizierter Distributor für die PAM-Lösung von Fudo Security für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
10. März 2021 - Beim IT-Security-Distributor Boll übernimmt Bernhard Aregger die Reseller-Betreuung für die Produkte von Kaspersky, Watchguard/Panda und Seppmail.
13. Januar 2021 - IT-Security-Distributor Boll hat mit dem amerikanischen Unternehmen Synack eine Distributionsvereinbarung unterzeichnet. Dadurch erhält Boll die Vertriebsrechte für die Penetration-Testing-Lösung von Synack.
23. Dezember 2020 - Die Online-News-Redaktion von "Swiss IT Reseller" verabschiedet sich in die Weihnachts-/Neujahrs-Pause und präsentiert zum Abschluss des Jahres die meistgelesenen Meldungen von 2020. Wir möchten an dieser Stelle auch allen Leserinnen und Lesern für ihre Treue danken und wünschen frohe Festtage in diesen ungewöhnlichen Zeiten. Ab dem 4. Januar 2021 sind wir wieder täglich für Sie da.
17. Dezember 2020 - Bolls Fortinet-Team erhält mit Ruedi Kubli einen neuen Leiter. Der gelernte Elektroniker ist künftig unter anderem für die Betreuung der Channel-Partner verantwortlich.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER