Comparis

in der Berichterstattung von


3. April 2020 - Der Online-Vergleichsdienst Comparis.ch und das Automotive Software Start-up Carhelper.ch gehen eine Kooperation ein, welche für Automobilisten zu mehr Transparenz im Occasionskauf führen soll.
17. Februar 2020 - Comparis hat die Kundenfreundlichkeit der 13 umsatzstärksten Online-Shops in der Schweiz untersucht. Dabei stellt sich heraus, dass Versandhäuser innerhalb der EU gegenüber den Schweizer Anbietern besser abschneiden. Gewinner des Vergleichs ist Zalando.
6. Dezember 2019 - Laut einer Studie sind Kombi-Angebote mit Mobilfunkabo und Smartphone in der Schweiz nach wie vor beliebt. Zwei von drei Befragten halten die gekoppelten Angebote für wichtig.
25. Februar 2019 - Bei Schweizerinnen und Schweizern ist laut einer Studie das Vertrauen in Internetkonzerne gesunken. Das grösste Vertrauen punkto Kundendaten wird hingegen Banken, Behörden und Versicherungen entgegengebracht.
21. Dezember 2018 - Laut Comparis hat Swisscom in diesem Jahr 5 Prozent Marktanteil eingebüsst und kommt im Mobilfunkmarkt auf 42 Prozent. Profitieren konnten aber nicht Sunrise und Salt, sondern alternative Anbieter.
28. November 2018 - Laut Zahlen von Comparis besitzt Apple in der Schweiz einen Smartphone-Marktanteil von 44 Prozent. Samsung kommt auf 36 Prozent, die übrigen Hersteller sind abgeschlagen. Nokia findet sich neu wieder in den Top 5.
20. Februar 2018 - Alternative Telefoniedienste wie Whatsapp und Co. graben der klassischen Telefonie langsam das Wasser ab. Ihre Popularität gründet unter anderem auf der Möglichkeit zur Videotelefonie.
15. Dezember 2017 - 97 Prozent der Schweizer Internetnutzer kauft online ein. Die Männer sind dabei ausgabefreudiger als die Frauen. Während rund 16 Prozent der Männer jährlich Waren im Wert von 2000 bis 5000 Franken online bestellen, tun dies nur 8 Prozent der Frauen. Interessant ist auch die Entwicklung bei der älteren Generation.
7. Juli 2016 - Comparis stellt dem Handling von Apple Pay ein gutes Zeugnis aus und rechnet damit, dass der Bezahldienst den Schweizer Markt schon bald dominieren wird. Dass erst wenige Kartenherausgeber unterstützt werden, sieht man unproblematisch.
22. Februar 2016 - 4,9 Millionen Personen in der Schweiz sind im Besitz eines Smartphones. 2,2 Millionen im Alter zwischen 15 und 74 Jahren haben auch ein Tablet, wie eine aktuelle Studie von Comparis.ch und Link zeigt.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER