Triple Accesss IT

in der Berichterstattung von


21. Dezember 2012 - Gaetano Maita, der die Geschäfte von Westcon in der Schweiz führte, verlässt den IT-Distributor per Ende Jahr auf eigenen Wunsch.
21. Dezember 2012 - VAD Westcon Group hat eine Vertriebsvereinbarung mit F5 Networks bekanntgegeben. Damit können nun auch Schweizer Fachhändler F5-Produkte anbieten.
6. November 2012 - Triple Accesss IT wird ab sofort unter dem Namen Westcon auftreten, wie die Westcon Group bekanntgibt.
2. September 2012 - Westcon hat den IT-Distributor Triple Accesss IT geschluckt. Für den Schweizer Standort soll sich zumindest kurzfristig nichts ändern.
18. Juli 2012 - Westcon hat den österreichischen IT-Distributor Triple Accesss IT, der auch hierzulande mit einer Niederlassung vertreten ist, übernommen.
28. März 2012 - Infoguard hat Raphael Meienberger an Bord geholt. Er soll die Kundenbasis in den Regionen Bern, Basel, Solothurn sowie in Teilen der Westschweiz auf- und ausbauen.
6. September 2010 - Triple Accesss IT hat mit UM Labs einen Distributionsvertrag unterzeichnet und wird künftig dessen gesamte Produktpalette an SIP Security Controllern vertreiben.
25. Mai 2009 - IT Reseller berichtete in der letzten Ausgabe über Streitereien bei Mtrix Schweiz. Das wurde nun auch an der Orbit ersichtlich: Der Stand war leer. Umso mehr brodelte die Gerüchteküche über die Hintergründe dafür.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER