Pebble

in der Berichterstattung von


8. Dezember 2016 - Pebble ist am Ende. Der Smartwatch-Hersteller hat auf Kickstarter bestätigt, dass Teile des Unternehmens an Fitbit verkauft wurden. Unterstützer und Kunden haben das Nachsehen.
2. Dezember 2016 - Fitbit steht unbestätigten Meldungen zufolge kurz vor der Übernahme des Smartwatch-Herstellers Pebble. Der Kaufpreis soll sich im Bereich von 30 bis 40 Millionen Dollar bewegen.
25. Oktober 2016 - Apple hat gemäss aktuellen IDC-Zahlen im Vergleich zum Vorjahr zwischen Juli und September über 70 Prozent weniger Apple Watches verkauft und damit den gesamten Markt mit nach unten gezogen.
24. März 2016 - Beim Smartwatch-Hersteller Pebble wird der Rotstift angesetzt. Aufgrund der zurückhaltenden Investitionsfreudigkeit im Silicon Valley sollen gut 40 Mitarbeitende ihren Arbeitsplatz räumen.
4. März 2016 - Smartwatch-Hersteller Pebble senkt die Preise für seine Smartwatch-Modelle Pebble Time Steel, Pebble Time, Pebble Steel und Pebble Classic um bis zu ein Drittel.
9. Februar 2016 - Die Apple Watch soll weltweit rund zwei Drittel aller Smartwatch-Verkäufe ausmachen. Platz zwei wird von Samsungs Gear S2 und der dritte Platz von Pebble belegt.
6. November 2015 - Seit der Markteinführung vor sechs Monaten hat Apple von seiner Smartwatch fast 7 Millionen Exemplare abgesetzt. Apple hat damit mehr intelligente Uhren verkauft als alle Mitbewerber zusammen.
21. Mai 2015 - Nachdem Risikokapitalgeber Pebble kein neues Geld geben wollen, soll sich der Smartwatch-Hersteller an eine Bank gewendet haben, um dringend benötigtes Kapital aufzutreiben.
 
 
 
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER