aaa ** Intel Semiconductor AG, Zürich - Unternehmensverzeichnis Swiss IT Reseller

Intel Semiconductor AG

Dufourstr. 101
8008 Zürich
URL
www.intel.com

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Intel

in der Berichterstattung von
Logo Swiss IT Reseller

29. September 2022 - Mit der Arc A770 steigt Intel in den Midrange-Markt für Grafikkarten ein und verkündet ein Launch-Datum. Der Preis von knapp 330 US-Dollar lässt darauf schliessen, dass man es mit der TRX 3060 von Nvidia aufnehmen will.
26. September 2022 - Das geplante Packaging-Werk von Intel kommt in der Stadt Vigasio im Veneto zu stehen – falls neue Verhandlungen mit der neuen Regierung erfolgreich abgeschlossen werden können.
19. September 2022 - Intels Entry-Level-Prozessoren für Notebooks heissen bald nicht mehr Pentium oder Celeron. Ab 2023 nennen sich die entsprechenden Chips schlicht "Intel Processor".
12. September 2022 - Der Marktanteil im Datacenter-Markt soll für Intel weiter schrumpfen, wie der CEO Pat Gelsinger einräumt. Ab 2024 erwartet er dann einen erneuten Aufschwung.
25. August 2022 - Drei der vier Chiplets, aus denen sich die auf Ende 2023 erwarteten Meteor-Lake-Prozessoren zusammensetzen, werden nicht durch Intel selbst, sondern durch TSMC gefertigt.
8. August 2022 - Um die Abhängigkeit von Asien zu reduzieren, fasst Intel den Bau einer Halbleiterfabrik in Italien ins Auge. Stehen könnte sie in Piemont oder Veneto.
29. Juli 2022 - Im jüngsten Quartal erzielte Intel markant weniger Umsatz und Gewinn als vom Markt erwartet. Da auch die Jahresprognose massiv nach unten revidiert wurde, kam die Aktie gehörig unter Verkaufsdruck.
26. Juli 2022 - Mediatek macht Intel zum Foundry-Partner und nutzt im Zuge dessen künftig die Prozesstechnologien des amerikanischen Chip-Herstellers. Das Unternehmen möchte durch diesen Schritt eine ausgewogenere und widerstandsfähigere Lieferkette aufbauen.
22. Juli 2022 - US-Chiphersteller geben Millionen Dollar für Lobbyspenden aus. Das Ziel: Der CHIPS Act, der die US-Chipindustrie mit Subventionen unterstützt, soll schneller verabschiedet werden.
14. Juli 2022 - Intel hat laut einem Bericht seine direkten Kunden informiert, die Preise im weiteren Jahresverlauf für den Grossteil seiner Produkte zu erhöhen. Die Preisteigerungen dürften die gesamte Lieferkette treffen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER