F5

in der Berichterstattung von


16. Februar 2021 - Exclusive Networks Schweiz unter der Leitung von Patrick Pister (links) fungiert hierzulande neu als Distributor von F5 und unterstützt damit das Team von Michael Berg (rechts), Director Channel Sales DACH bei F5.
21. Januar 2021 - F5 verstärkt sein Team mit Michael Berg, der sich als Channel Manager um die Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) kümmern soll.
18. August 2020 - Check Point reagiert auf die gestiegene Nachfrage im Cybersecurity-Umfeld mit neuen Fachkräften in seinem Schweizer Team.
7. Dezember 2019 - Bei der Transformation vom Hardware- zum Software-Anbieter ist F5 Networks darauf angewiesen, dass die Partner mitziehen. Dazu wurde unter anderem ein neues Partnerprogramm erstellt.
28. Oktober 2019 - F5 Networks hat ein mehrjähriges, weltweites, strategisches Abkommen zur Zusammenarbeit (Strategic Collaboration Agreement, SCA) mit Amazon Web Services (AWS) geschlossen. Damit sollen Kunden ihre bestehenden F5-Lösungen auch für neue Cloud-native Anwendungs-Workloads auf AWS nutzen können.
24. Oktober 2019 - Cloud- und Security-Spezialist F5 verkündet die Ernennung von Chris Dercks als Vice President DACH. In dieser Position verantwortet er den Vertrieb in der Region.
17. August 2018 - F5 konnte David Helfer als neuen Senior Vice President of Sales für EMEA gewinnen. Mit dem erfahrenen Manager setzt F5 darauf, den Markt bei der Sicherung von Anwendungen und Cloud-Lösungen in EMEA weiter auszubauen.
3. Mai 2018 - Sentinelone hat das deutsche Führungsteam erweitert und konnte Matthias Canisius als neuen Regional Sales Director für die DACH-Region gewinnen. Canisius wird die strategische und operative Geschäftsentwicklung in dieser Region verantworten und das europäische Wachstum forcieren.
11. Juli 2017 - Als neuer DACH-Chef soll Andreas Riepen (Bild) die Partnerbasis von F5 Networks ausbauen sowie die Beziehungen zu den bestehenden Partnern weiterentwickeln.
6. Dezember 2016 - Arrow bietet Managed Services Providern den autorisierten Vertrieb von F5 Networks Cloud-Diensten an. Dazu müssen sich die Provider am Cloud Licensing Program (CLP) von F5 anmelden. Das Programm wird in 26 EMEA-Ländern angeboten.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER