** Hitachi Vantara AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Hitachi Vantara AG

Richtistr. 11
8304 Wallisellen
Telefon
044 802 64 64
URL
www.hds.com

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Hitachi

in der Berichterstattung von


11. Juni 2020 - Der Markt für externe Storage-Systeme ist im ersten Quartal um 8,2 Prozent auf 6,52 Milliarden Dollar geschrumpft. Verloren haben vor allem Netapp und HPE.
9. April 2020 - Mit der Akquisition von Waterline Data kommt dessen Technologie ins Portfolio von Hitachi Vantara. Damit erweitert sich die Lumada-Lösungspalette um einen umfassenden Datenkatalog.
24. Januar 2020 - Der Analytics-Spezialist Hitachi Vantara kauft Waterline Data, einen Anbieter von Lösungen zur Datenkatalogisierung. Damit sollen Kunden bei der Auflösung von Datensilos unterstützt werden.
13. Januar 2020 - Nachdem vergangenes Jahr die beiden Tocherfirmen des japanischen Hitachi-Konzerns Hitachi Vantara und Hitachi Consulting fusioniert haben, präsentiert das Unternehmen nun das ganze Management-Team um CEO Toshiako Tokanuga (Bild).
25. September 2019 - Hitachi bringt die beiden Töchter Hitachi Vantara und Hitachi Consulting zusammen. Das integrierte Unternehmen soll die globale Expansion des Social Innovation Business und das digitale Wachstum des Konzerns beschleunigen.
17. Juni 2019 - IDC meldet in der EMEA-Region im Markt für externe Speicher mit einem leichten Rückgang des Wachstums. Unter den Herstellern gibt es derweil grosse Unterschiede im EMEA-Umsatz des ersten Quartals.
26. März 2019 - Hitachi Vantara hat einen neuen Geschäftsführer für die Schweiz. Die Position wurde mit Rafael Botor besetzt. Er war zuletzt für die Capgemini Group tätig.
15. März 2019 - Im vierten Quartal 2018 stiegen im EMEA-Raum die Verkäufe von externen Speichersystemen um 9,4 Prozent auf 2,35 Milliarden Dollar. Dell EMC konnte die Führung mit einem Marktanteil von fast 30 Prozent deutlich ausbauen.
17. Dezember 2018 - Die geplante Übernahme der Stromnetzsparte von ABB durch Hitachi für rund 6,4 Milliarden US-Dollar wird das bisher grösste Geschäft des japanischen Mischkonzerns sein.
14. Dezember 2018 - Auch im dritten Quartal setzt der weltweite Storage-Markt sein Wachstum fort und die Einnahmen klettern um 19,2 Prozent auf gut 14 Milliarden Dollar. Angeführt wird der Markt wie bereits im Q2 von Dell.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL