** u-blox ag Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

u-blox ag

Zürcherstr. 68
8800 Thalwil
UID
CHE108684750
Telefon
044 722 74 44
Fax
044 722 74 47
URL
www.u-blox.com

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

U-Blox

in der Berichterstattung von


24. August 2020 - Beim schweizerischen Halbleiterhersteller U-Blox mit Sitz in Thalwil sind die Einnahmen im ersten Halbjahr 2020 gegenüber der Vorjahresperiode deutlich zurückgegangen. Das Unternehmen muss deshalb auch die Prognosen nach unten anpassen.
15. März 2019 - Der Schweizer Halbleiterhersteller U-Blox erzielte 2018 deutlich weniger Gewinn und auch der Umsatz gab leicht nach. Als Gründe werden Marktregulierungen in China und die Handelsbeziehungen zwischen China und den USA ins Feld geführt.
22. Mai 2018 - Im Rahmen einer Partnerschaft wird die IoT-Security-Suite von Kudelski künftig in die Produkte von U-Blox integriert.
8. August 2017 - U-Blox, Robert Bosch, Geo++ und Mitsubishi Electric haben das Joint Venture Sapcorda Services gegründet, welches auf GNSS-Positionierungsdienste spezialisiert sein soll.
23. Mai 2017 - Das Schweizer Unternehmen U-Blox verzichtet auf die Übernahme von Simcom. Grund dafür sei die fehlende Einigung beider Parteien bei der Kaufvereinbarung und dem Knowhow-Transfer.
18. März 2016 - Im vergangenen Geschäftsjahr konnte U-Blox seinen Umsatz gegenüber Vorjahr um 25,3 Prozent und seinen Nettogewinn um 7,9 Prozent steigern. Dennoch gab die Aktie nach Veröffentlichung des Jahresberichts nach.
23. März 2015 - Dank der grossen Nachfrage nach Lösungen für das Internet of Things konnte U-Blox im vergangenen Jahr sowohl Umsatz als auch Gewinn deutlich steigern und blickt positiv in die Zukunft.
11. August 2014 - Das Thalwiler Unternehmen U-Blox hat für 6,3 Millionen Franken die Firma Antcor gekauft. Antcor entwickelt WiFi-Anwendungen.
20. März 2014 - Der Umsatz des Thalwiler Halbleiterherstellers U-Blox stieg im Geschäftsjahr 2013 gegenüber 2012 um 27 Prozent auf 219 Millionen Franken. Beim Reingewinn konnte das Unternehmen gar um 44,3 Prozent zulegen.
5. September 2013 - Der Thalwiler Anbieter von Halbleiterbausteinen für Elektroniksysteme, U-Blox, hat im ersten Halbjahr 2013 einen Umsatz von 105,1 Millionen Franken erzielt. Dies kommt gegenüber dem Vorjahr einer Steigerung um 35,4 Prozent gleich.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER