x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

AMD zeigt Windows-8-Tablet-Plattform

AMD zeigt Windows-8-Tablet-Plattform

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Oktober 2012 - Nachdem Intel "Clover Trail" als Windows-8-Tablet-Plattform vorgestellt hat, folgt AMD mit der Z-60 APU, einem Dual-Core-Chip mit 1 GHz.
AMD zeigt Windows-8-Tablet-Plattform
(Quelle: AMD)
Die Gerüchte haben sich bestätigt, AMD hat eine Prozessorplattform für Windows 8 Tablets vorgestellt, die AMD Z-60 Accelerated Processing Unit (APU). Der Intel-Konkurrent bezeichnet seinen neuesten Chip als seine stromsparendste APU und gibt den Verbrauch mit 4,5 Watt an. Damit soll sich Windows 8 im Präsentationsmodus zehn Stunden betreiben lassen, im Web können so acht Stunden gesurft werden oder es können sechs Stunden Videos abgespielt werden. Ausserdem sollen sich Tablets basierend auf dem Z-60-Chip bauen lassen, die bis zu 10 Millimeter dünn sind.

Bestückt ist der Chip mit zwei CPU-Kernen mit 1 GHz sowie einer GPU mit 80 Radeon-Kernen. Der Fokus der Plattform soll denn auch auf Grafikleistung liegen. Wie "Engadget" basierend auf einer AMD-Präsentation berichtet, kann die neue Plattform eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln über HDMI ausgeben, High-End-Spiele mit 1028x768 Pixeln ausgeben und HD-Content auf dem Tablet mit 720p abspielen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Samsung und Qualcomm wollen AMD kaufen
10. August 2012 - Sowohl Qualcomm als auch Samsung sollen an einer Übernahme von AMD interessiert sein. Die AMD-Aktie reagierte positiv auf diese Gerüchte.
AMD fordert Intel mit neuen APUs heraus
15. Mai 2012 - Die zweite Generation von AMDs APUs, eine Kombination aus CPU und GPU, soll wie Intels neue Ivy-Bridge-Prozessoren mehr Leistung pro Watt bieten und vor allem eine deutlich höhere Grafik-Performance aufweisen.
AMD weist Verlust aus
20. April 2012 - AMD kommt nicht an die guten Ergebnisse von Konkurrent Intel ran und hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres weniger Umsatz erwirtschaftet und einen Verlust eingefahren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER