Kaspersky rüstet Partner für MSP

Kaspersky rüstet Partner für MSP

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2019/12 – Seite 2
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:

MSSP als das nächste grosse Ding

Für Jäger und Kaspersky ist MSP aber noch nicht das Ende der Fahnenstange: "Ich sehe, wo die Entwicklung hingeht, und das ist ganz klar MSSP, also Managed Security Service Provider. Hier sind wir bereits massiv daran, den Markt zu bearbeiten und führen interessante Gespräche mit zwei, drei Top-Partnern und Carriern. Zudem arbeiten wir an der Entwicklung entsprechender Produkte."

Ein MSSP ist gemäss Jäger ein Partner, der seine Spezialisierung im Security-Bereich hat und mit einem eigenen Produkt den Enterprise-Markt und das Mittelsegment bedient. "Beim MSSP handelt es sich also um den nächsten Schritt nach dem MSP, der Unternehmen mit fünf bis 100 Mitarbeiter im Zielfokus hat", so ­Jäger.

MSSP wird also eines der Fokusthemen von Kaspersky in den nächsten zwei Jahren sein – "ohne dabei aber den KMU-Markt ausser Acht zu lassen. Wir wollen massiv wachsen mit MSP, die Nachfrage ist momentan unerwartet hoch."

Vertrauen als Geschäftstreiber

Diesen Boom erklärt sich Jäger mit der Marktakzeptanz und der Dynamik von Kaspersky: "Wir haben kein Shareholder-Value-Denken und setzen auf kurze Wege." Hilfreich sind sicherlich auch das Schweizer Transparenzzentrum, das vor rund einem Jahr eröffnet wurde, sowie die Datenhaltung hierzulande. "Security ist Vertrauen. Und Vertrauen kann man nicht kaufen, nur gewinnen. Das ist eine langfristige Investition", so Jäger. Er spüre, dass Kaspersky am Markt sehr viel Vertrauen geniesse, auch bei Grosskunden im öffentlichen Bereich. "Hier haben wir massive Zuwachszahlen." Entsprechend rechnet Jäger im Enterprise-Geschäft auch in diesem Jahr wieder mit einem zweistelligen Wachstum. "Das ist Standard bei uns in den letzten zehn Jahren."

Um dieses Wachstum auch weiterhin fortzusetzen, hat Kaspersky nebst MSSP eine weitere Neuerung im Köcher – "ich kann dazu aber noch nichts sagen. Es handelt sich um eine komplett neue Geschichte, die voraussichtlich im dritten Quartal 2020 veröffentlicht wird". (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER