Harter Kampf in einem wachsenden Markt

Harter Kampf in einem wachsenden Markt

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2007/13 – Seite 2
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:

Grosse Widescreen-Displays im Trend

Fabrizio Raffa, Head of Samsung Division bei Also, beziffert den Anteil von verkauften Widescreen-Displays im Businessbereich auf rund einem Drittel – Tendenz steigend. «Etwa 50 bis 60 Prozent des Verkaufsanteils sind 19-Zoll Bildschirmgrössen, je 10 bis 20 Prozent teilen sich 22- und 24-Zoll auf; der Rest verteilt sich querbeet.»
Über die wichtigsten Eigenschaften von Projektoren des Business-Sektors sind sich die Fachmänner relativ einig. Für Cuciniello müssen sie hell sein und bei Graphiken gute Farben darstellen können, was seltsamerweise bei DLP nicht der Fall sei. Anschluss mit DVI (Digital Visual Interface) ist ein Muss. «Das Gewicht sollte leicht und die Grösse portabel sein.» Meleri erklärt die Lichtleistung zum wichtigsten, sowie Lautstärke, Anschlüsse und Gewicht, erst dann Lebensdauer der Lampen, Grösse und Auflösung.

Der Preis sinkt weiterhin konstant

«Die Preise werden ganz bestimmt noch sinken, heute haben wir bei Projektoren allerdings einen Bereich erreicht, in dem nicht mehr viel möglich ist», sagt Cuciniello. «2000 Franken für einen Beamer mit 2200 Ansi-Lumen und XGA-Auflösung sind schon sehr tief da geht nicht mehr viel. Die Prozent-Margen fallen und leider auch die Franken-Margen.»
«Teurere Geräte bleiben im Preis konstanter», sagt Meleri. «Die kommenden Produkte werden besonders das untere Preissegment bedienen und grosse Stückzahlen aufweisen.» Mit der grösseren Masse werde tendenziell auch der Preis fallen. «Die Preise gehen talwärts», bestätigt auch Raffa. «Sowohl über neue Modelle bei bestehenden Grössen, als auch mit neuen 32- bis 46- und auch 52-Zoll Grossbildschirmen.»

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER