Sentinelone wächst mit wiederkehrenden Umsätzen
Quelle: Depositphotos

Sentinelone wächst mit wiederkehrenden Umsätzen

Cyber-Security-Anbieter Sentinelone konnte den Umsatz im dritten Quartal um mehr als 40 Prozent steigern. Vor allem das wiederkehrende Geschäft legte zu.
8. Dezember 2023

     

Der US-amerikanische Cyber-Security-Anbieter Sentinelone konnte im dritten Quartal des Fiskaljahres 2024 deutlich wachsen. Der Unternehmensumsatz legte in diesem Zeitraum um 42 Prozent auf 164,2 Millionen Dollar zu. Im dritten Quartal des Vorjahres waren es noch 115,3 Millionen Dollar. Ein signifikantes Plus verzeichnete Sentinelone vor allem bei den jährlich wiederkehrenden Umsätzen (Annual recurring revenue, ARR). Diese lagen zum Stichtag am 31. Oktober bei 663,9 Millionen Dollar, was einem Zuwachs von 43 Prozent entspricht.


"Unsere Leistung im dritten Quartal übertraf unsere Erwartungen hinsichtlich des Umsatzes und des Ergebnisses und lieferte ein branchenführendes Wachstum und eine Verbesserung der Marge", sagte Tomer Weingarten, CEO von Sentinelone. CFO Dave Bernhardt ergänzt: "Wir haben ein starkes Umsatzwachstum und eine erhebliche Margenausweitung erzielt und damit die Grösse und Breite unserer Singularity-Plattform unter Beweis gestellt." Die Bruttomarge habe einen neuen Rekordwert erreicht und Sentinelone das neunte Quartal in Folge eine Verbesserung der operativen Marge um mehr als 25 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr erzielt.

Vor diesem Hintergrund hebt das Unternehmen die Erwartungen für das Gesamtjahr an. So rechnet Sentinelone für das vierte Quartal mit einem Umsatz von 169 Millionen Dollar, für das Fiskaljahr 2024 wiederum mit 616 Millionen Dollar. Ende Oktober betreute der Security-Anbieter weltweit 11'000 Kunden, 1060 davon mit einem ARR von 100'000 Dollar oder höher. (sta)



Weitere Artikel zum Thema

Lenovo lanciert mit Microsoft Cyber-Resiliency-as-a-Service-Angebot

7. Dezember 2023 - Lenovo und Microsoft bieten neu einen gemeinsamen All-in-one-Security-Service auf Abobasis an. Damit werden Lenovo-Geräte mit einem umfassenden Sicherheits-Ökosystem ausgestattet.

Boll vertreibt neu Lösungen von Tenable

29. November 2023 - Boll Engineering hat einen Distributionsvertrag mit Tenable unterzeichnet und vertreibt die Security-Lösungen des Herstellers ab sofort in der Schweiz und in Österreich.

Vipre Security partnert in DACH mit Allnet

20. November 2023 - Neu vertreibt Allnet die Sicherheitslösungen der Vipre Security Group im DACH-Raum und verschafft Vipre damit eine stärkere Präsenz in der Region.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER