HPE ernennt Simon Ewington zum weltweiten Channel-Chef
Quelle: HPE

HPE ernennt Simon Ewington zum weltweiten Channel-Chef

HPE bekommt mit Simon Ewington einen neuen Leiter für sein globales Channel- und Partner-Business. Er hatte die Rolle bereits interimsweise inne und zudem vor einigen Jahren den indirekten Vertrieb in der EMEA-Region verantwortet.
25. August 2023

     

Mit Simon Ewington gibt Hewlett Packard Enterprise den neuen Vice President, WW Channel & Partner Ecosystem und somit den Leiter des weltweiten Channel- und Partnerökosystems bekannt. Seit Februar hatte Ewington die Position parallel zu seiner Rolle als VP of WW Distribution bereits interimsweise inne. Jetzt übernimmt er die Aufgabe komplett. Für das Distributionsgeschäft will HPE jetzt einen Nachfolger suchen.


Ewington bringt über 27 Jahre Erfahrung bei HP und HPE sowohl im regionalen als auch globalen Partnergeschäft mit. In seiner Interimsposition hatte er das Team laut dem Hersteller bereits bei der Beschleunigung der As-a-Service-Dynamik sowie der Bereitstellung neuer Angebote im Rahmen des Partner Ready Vantage-Programms angeführt. Ewington kennt aber auch den europäischen Markt gut. Ab 2014 leitete er über drei Jahre lang in der Rolle des Vice President Channel Sales EMEA das regionale Partnergeschäft.
Die Ernennung des neuen weltweiten Channel-Chefs ergänzt mehrere andere zuvor bekanntgegebene Personalien im HPE-Management. So hatte der Hersteller kürzlich Leve Skov zum Vice President of Worldwide Channel Sales für HPE Aruba Networking ernannt. Uli Seibold übernahm darüber hinaus die Rolle als neuer Vice President of HPE Greenlake Partner and Service Provider Sales. (sta)


Weitere Artikel zum Thema

HPE-CFO Tarek Robbiati wechselt als CEO zu Ringcentral

10. August 2023 - Ringcentral bekommt mit Tarek Robbiati einen neuen CEO. Er bringt umfangreiche Erfahrung in leitenden Positionen unter anderem bei HPE und Sprint mit zum US-amerikanischen UCaaS-Anbieter.

HPE ehrt Channel-Partner des Jahres

20. Juni 2023 - Die Gewinner der HPE Partner Awards 2023 sind bekannt. In der Region Central Europe erhielten unter anderem Ingram Micro, Bechtle, K-Businesscom und Meanquest eine Auszeichnung.

HPE macht mehr Umsatz, aber verfehlt Erwartungen

31. Mai 2023 - Hewlett Packard Enterprise hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2023 einen Umsatz von 6,97 Milliarden Dollar erzielt – ein Plus von 4 Prozent.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER