Vertriebspartnerschaft zwischen Canon und Gietz & Co
Quelle: Canon

Vertriebspartnerschaft zwischen Canon und Gietz & Co

Patrick Gietz (Bild, links), CEO von Gietz & Co, geht eine Partnerschaft mit Canon ein. Die beiden Unternehmen spannen künftig im Bereich Digitaldruck zusammen.
15. Juni 2023

     

Canon Schweiz und Gietz & Co haben sich zu einer Partnerschaft zusammengeschlossen. Die beiden Unternehmen möchten gemeinsam den Markt für Digitaldruck in der Deutschschweiz ausbauen. Gemeinsames Ziel der Partnerfirmen ist es, Druckunternehmen unter anderem mit dem Canon Imagepress-Portfolio zur Seite zu stehen. Serviceleistungen werden über Canon abgewickelt, während sich Gietz & Co auf den Vertrieb des Digitaldruckportfolios konzentriert.

Canon sieht in der Zusammenarbeit einen Mehrwert für integrierte End-to-End-Lösungen, wie Patrick Werder (Bild, rechts), Partner Business Manager bei Canon, verlauten lässt. Gietz & Co schliesst mit dieser Partnerschaft die Lücke des Digitaldruckportfolios.


Patrick Gietz (Bild, links), CEO und Inhaber von Gietz & Co, sieht in der neuen Partnerschaft mit Canon zudem einen nachhaltigen Schritt für die Zukunft: "Das neue Produktportfolio hilft, den Kunden noch besser in seinen Anforderungen zu unterstützen und damit deren strategische Geschäftspotenziale voll auszuschöpfen." (dok)



Weitere Artikel zum Thema

Canon Schweiz verleiht Partner-Awards

13. Juni 2023 - Gleich neun Vertriebs- und Distributionspartner wurden von Canon Schweiz kürzlich für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet, darunter Systeam Schweiz als Best-selling B2B Hardware Distributor 2022.

Canon setzt verstärkt auf das Lösungsgeschäft

4. März 2023 - Man spürt im Interview die Leidenschaft, die Michael Maunz als Leiter des neu eingerichteten Lösungsbereichs von Canon Schweiz antreibt. Der langjährige Branchen­experte und Canon-Manager schildert, was Lösungen für sein Unternehmen bedeuten.

Canon Schweiz wird Vertriebspartner von BLP Digital

2. März 2023 - Canon Schweiz vertreibt neu die KI-Software des ETH- und HSG-Spin-offs BLP Digital und baut damit sein Content- und Dokumentenmanagement-Portfolio aus.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER