Marian Rachow übernimmt Führung bei Rohde & Schwarz Cybersecurity

Marian Rachow übernimmt Führung bei Rohde & Schwarz Cybersecurity

(Quelle: Rohde & Schwarz Cybersecurity)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. Januar 2023 - Marian Rachow hat mit Beginn des Jahres 2023 den Posten des CEOs bei Rohde & Schwarz Cybersecurity übernommen. Damit folgt er auf Falk Hermann, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.
Mit Neujahresbeginn hat ein Wechsel an der Spitze von Rohde & Schwarz Cybersecurity stattgefunden. Marian Rachow hat die Geschäftsführung von Falk Hermann übernommen, der dem Unternehmen auf eigenen Wunsch den Rücken gekehrt hat, um sich einer neuen Herausforderung zu widmen. Durch die Besetzung des CEO-Postens mit einem Cybersicherheitsexperten unterstreicht Rohde & Schwarz Cybersecurity die Relevanz des namengebenden Themas IT-Sicherheit.

Vor Stellenantritt war Marian Rachow für den Finanzinvestor Hensoldt Ventures tätig: Einerseits als Vice President, andererseits als CEO der Tochterfirma Hensoldt Cyber. Zuvor sammelte der diplomierte Ingenieur im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit bei Airbus in den Segmenten Cybersicherheit, Verteidigung sowie Luft- und Raumfahrt international Managementerfahrung.
In seiner neuen Position möchte Marian Rachow den Erfolgskurs der Firma ausbauen: "Mein Ziel ist es, mit den hochsicheren Verschlüsselungstechnologien von Rohde & Schwarz Cybersecurity neue Akzente im Markt zu setzen und dabei auch an die Zukunft zu denken. Mit über 30 Jahren Kryptokompetenz arbeiten und forschen wir heute schon an quantenresistenten Verschlüsselungssystemen, um unseren Kunden zukunftssichere Verschlüsselungstechnologie zu bieten." (rf)

Weitere Artikel zum Thema

Lancom übernimmt Firewall-Sparte von Rohde & Schwarz
3. Juli 2019 - Produktentwicklung, Vermarktung, Service und Support der Firewall-Linie von Rohde & Schwarz sind seit dem 1. Juli 2019 in der Hand des Netzwerkausstatters Lancom.
Falk Herrmann wird CEO bei Rohde & Schwarz Cybersecurity
11. Januar 2019 - Falk Herrmann heisst der neue CEO bei Rohde & Schwarz Cybersecurity. Er löst Reik Hesselbarth ab, der das Unternehmen verlassen wird.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER