Angelique de Vries ist President für EMEA bei Workday

Angelique de Vries ist President für EMEA bei Workday

(Quelle: Workday)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
28. September 2022 - Mit Angelique de Vries gewinnt Workday eine Managerin als President für EMEA, die mehr als 25 Jahre Erfahrung aus der Software-Branche mitbringt.
Workday hat die Ernennung von Angelique de Vries (Bild) als President für EMEA bekannt gegeben. Sie verantwortet in ihrer neuen Position das EMEA-Geschäft und damit die Wachstumsstrategie für die gesamte Region. Sie berichtet fortan an Doug Robinson, Co-President von Workday. Ihre Stelle übernimmt sie von Carolyn Horne, die fortan in der neu geschaffenen Position als Strategic Advisor für die Key Accounts von Workday in der Region tätig sein wird.

De Vries stöss von Salesforce zu Workday. Bei Salesforce war sie zuletzt als Executive Vice President und CEO von Salesforce Northern Europe tätig und leitete damit die Geschäfte in Benelux und Nordics. Weiter bringt sie mehr als 24 Jahre Erfahrung von SAP mit, wo sie bis 2019 als SVP Head of Global Presales and Customer Experience tätig war. Davor war sie für SAP als Head of EMEA Presales and Customer Experience sowie als Managing Director SAP tätig.

"Angeliques umfassende Erfahrung und ihr kundenorientierter Ansatz werden entscheidend sein, wenn wir unser internationales Geschäft ausbauen und die grossen Chancen, die vor uns liegen, nutzen", so ihr Vorgesetzter Doug Robinson. "Angelique ist eine kollaborative Führungspersönlichkeit. Ihr Verständnis der europäischen Geschäftslandschaft und ihr gemeinsames Engagement für echte Zugehörigkeit, Vielfalt und Inklusion am Arbeitsplatz werden dazu beitragen, unseren Mitarbeitern, Kunden und Interessenten einen zusätzlichen Mehrwert zu bieten." (win)

Weitere Artikel zum Thema

Christopher Knörr neuer Group Vice President DACH bei Workday
5. Juli 2022 - Christopher Knörr ist seit dem 1. Juli 2022 der neue Group Vice President DACH bei Workday. Er bringt knapp 25 Jahre Erfahrung im ERP-Bereich in seinen neuen Job mit.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER