Crealogix verkauft Digital-Learning-Geschäft

Crealogix verkauft Digital-Learning-Geschäft

(Quelle: Crealogix)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. August 2022 - Crealogix will auf den Bereich Digital Banking fokussieren und hat entsprechend angekündigt, das Digital-Learning-Geschäft mehrheitlich abgestossen zu haben.
Crealogix gibt bekannt, künftig voll und ganz auf den Bereich Digital Banking fokussieren zu wollen. Als Konsequenz dieser Strategie werde man die Mehrheit am Digital-Learning-Geschäft veräussern, und zwar an die bereits Ende 2019 gegründete Tochtergesellschaft Swiss Learning Hub. Die Mehrheitsübernahme durch eine Schweizer Investorengruppe rund um Blue8 findet im Rahmen eines Management Buy-out statt, so Crealogix. Die Investorengruppe übernimmt rückwirkend per 1. August 67 Prozent der Aktien von Swiss Learning Hub und plane mit der Investition eine "Buy & Build"-Wachstumsstrategie.

Swiss Learning Hub beschäftigt am Standort Zürich rund 50 Mitarbeitende. Urs Widmer, CEO von Swiss Learning Hub , erklärt zu den neuen Besitzverhältnissen: "Als führendes Edtech-Unternehmen der Schweiz sind wir davon überzeugt, zusammen mit unseren Investoren auf Basis einer 'Buy & Build'-Strategie ein grosses Wachstum national sowie international realisieren zu können."

Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Crealogix meldet empfindlichen Umsatzrückgang
15. März 2022 - Crealogix muss einen empfindlichen Umsatzrückgang von 7,2 Millionen Franken auf 45,4 Millionen Franken hinnehmen und schreibt einen Nettoverlust von 7,7 Millionen Franken.
Crealogix gründet Tochtergesellschaft Swiss Learning Hub
7. Januar 2020 - Mit der Gründung der eigenständigen Gesellschaft Swiss Learning Hub will Crealogix die Basis für nationales und internationales Wachstum im digitalen Aus- und Weiterbildungsbereich schaffen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER