Adrian Wägli wird Managing Partner bei der AWK Group
Quelle: AWK Group

Adrian Wägli wird Managing Partner bei der AWK Group

Oliver Vaterlaus, Managing Partner der AWK Group, will sich künftig auf seine Rolle als CEO der internationalen Beratungsgruppe, bestehend aus AWK Group, Ginkgo Management Consulting und Quinto Group, konzentrieren und übergibt das Amt des Managing Partners an Adrian Wägli (Bild).
3. Mai 2022

     

An der Spitze der AWK Group kommt es zu einem Wechsel. Das Management- und Technologieberatungsunternehmen ernennt Adrian Wägli (Bild) per 1. September 2022 zum Managing Partner. Wägli tritt damit in die Fussstapfen von Oliver Vaterlaus, der diese Rolle seit 2015 inne hatte und seit 2020 zudem als CEO der internationalen Beratungsgruppe, bestehend aus AWK Group, Ginkgo Management Consulting und Quinto Group, amtete. Vaterlaus will sich künftig auf seine CEO-Funktion in der internationalen Beratungsgruppe konzentrieren. Wägli ist seit 13 Jahren für die AWK Group tätig und wurde 2018 zum Partner und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.


Vaterlaus meint zu seinem Nachfolger: "Adrian ist ein erfahrener und äusserst kompetenter Berater und Leader, der AWK ausgezeichnet kennt. Er hat über viele Jahre hinweg namhafte Kunden betreut und relevante, teils sehr öffentlichkeitswirksame Grossprojekte erfolgreich abgeschlossen. Er ist eine respektierte Führungskraft und die richtige Besetzung, um AWK mit ihren Partnerfirmen weiter am Markt zu etablieren. Ich freue mich auf die Fortführung unserer Zusammenarbeit und wünsche ihm im Namen der ganzen Firma, der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrates viel Erfolg in der neuen Rolle." (abr)



Weitere Artikel zum Thema

AWK Group hat 2021 erfolgreich gewirtschaftet

6. April 2022 - Mit einem Umsatzplus von rund 13 Prozent und neu mehr als 500 Mitarbeitenden sowie dem Zusammenschluss in einer Netzwerkorganisation mit Ginkgo Management Consulting und der Quint Group blickt die AWK Group auf ein erfolgreiches 2021 zurück.

Peter Geissbühler neu Partner bei AWK

14. Januar 2022 - Um das Geschäftsfeld der Smart Mobility auszubauen und den digitalen Herausforderungen im Mobilitätssektor gerecht zu werden, beruft AWK den Mobility-Spezialisten Peter Geissbühler als Partner.

Oliver Vaterlaus neuer Managing Partner bei der AWK Group

6. Januar 2015 - Beim IT-Beratungsunternehmen AWK Group kommt es zu einem Wechsel an der Spitze. Oliver Vaterlaus übernimmt von Kurt Biri die Rolle des Managing Partners.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER