Cognizant schluckt Devbridge

Cognizant schluckt Devbridge

(Quelle: Pixabay/geralt)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Dezember 2021 - Devbridge wechselt in den Besitz von Cognizant, das mit diesem Deal sein Digital-Engineering-Portfolio erweitern will.
Der IT-Dienstleister Cognizant gibt die Übernahme von Devbridge bekannt. Mit der Akquisition Beratungsunternehmens mit Schwerpunkt in der Unternehmenstransformation und Produktentwicklung, will Cognizant sein Digital-Engineering-Portfolio erweitern und die Leistungsfähigkeit bei der Entwicklung von Software-Produkten stärken, werden die Kapazitäten in der Software-Entwicklung doch um mehr als 600 Ingenieure, Designer und Produktmanager in Litauen, Polen, den USA, Grossbritannien und Kanada ausgebaut.

"Unsere Kunden brauchen agile und transformative Partner, die in der Lage sind, neue Software-Produkte zu entwerfen und zu entwickeln, die direkt mit Verbrauchern und Mitarbeitern zu ihren Bedingungen interagieren. Das talentierte Team von Devbridge, das aus Produkt- und Engineering-Experten besteht, liefert erstklassige digitale Produkte, und wir sind sicher, dass ihr Know-how und ihre Erfahrung unseren Kunden dabei helfen werden, ihr Geschäft und ihre Marke auszubauen", so Andres Angelani, Senior Vice President, Chief Product Engineering Officer bei Cognizant.

Nach Abschluss der Übernahme werden die Mitarbeiter von Devbridge Teil von Cognizant Softvision. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Thomas Gassenbauer wird Managing Director von Cognizant in der Schweiz
1. November 2021 - Cognizant ernennt Thomas Gassenbauer zum Managing Director für die Schweiz. Ihm obliegt künftig die Verantwortung für die strategische Planung, die kommerzielle Entwicklung und die Kundenbetreuung.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER