Toshiba soll dreigeteilt werden

Toshiba soll dreigeteilt werden

(Quelle: Toshiba)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. November 2021 - Toshiba reagiert auf den Druck unzufriedener Aktionäre mit dem Vorschlag, den Konzern in drei eingeständige Unternehmen aufteilen zu wollen.
Der japanische Technologieriese Toshiba hat Pläne vorgestellt, wonach man den Konzern in drei Teile zerlegen will, so ein Bericht der Nachrichtenagentur "Reuters". Mit der Entscheidung will man aufgebrachten Aktionären den Wind aus den Segeln nehmen, die nach den Skandalen der letzten Jahr einen radikalen Umbau des Konzerns fordern ("Swiss IT Reseller" berichtete).

Gemäss den Plänen soll das Kerngeschäft im Energie- und Infrastrukturbereich in ein eigenes Unternehmen ausgelagert werden, ebenso wie das Geräte- und Speicher-Business die Basis eines weiteren Unternehmens bilden soll. Die dritte Firma soll schliesslich Toshibas Anteil am Flash-Speicher-Geschäft von Kioxia sowie weitere Assets beinhalten. Im Sommer 2019 wurde Toshiba Memory Europa in Kioxia umbenannt und an Bain Capital verkauft, wobei Toshiba nach wie vor Anteile hält. Daneben hat das Management angekündigt, den Aktionären in den kommenden beiden Geschäftsjahren die Summe von 100 Milliarden Yen (rund 875 Millionen Dollar) auszuschütten. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Mauscheleien zwischen Toshiba und japanischer Regierung
21. Juni 2021 - Investoren forderten im Nachgang der Toshiba-Skandale 2015 und 2017 erfolglos Veränderungen in der Unternehmensführung. In die darauf folgenden undurchsichtigen Absprachen soll auch die japanische Regierung verwickelt sein.
Asayuki Nannichi wird Präsident von Kioxia Europe
16. April 2021 - Bei Kioxia Europe (ehemals Toshiba Memory Europa) wurde Asayuki Nannichi zum neuen Präsidenten ernannt.
Aus Toshiba Memory wird Kioxia
19. Juli 2019 - Toshiba Memory wird per 1. Oktober in Kioxia umbenannt. Dabei handelt es sich um ein Kunstwort, das sich aus dem japanischen Kioku und dem griechischen Axia zusammensetzt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER