PC-Absatz wird weiterhin wachsen

PC-Absatz wird weiterhin wachsen

(Quelle: Unsplash/Olena Sergienko)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. August 2021 - IDC korrigiert seine PC-Absatzprognose für 2021 nach unten, geht aber für die kommenden Jahre weiterhin von Wachstum aus. Der Tablet-Markt hingegen wird sich rückläufig entwickeln.
Die Marktforscher von IDC haben ihre neueste Prognose zur Entwicklung der PC-Absätze publiziert. Aktuell geht man bei Gartner davon aus, dass 2021 347 Millionen PCs verkauft werden, was einem Plus von 14,2 Prozent im Vergleich mit dem Vorjahr entsprechen würde. Damit korrigiert Gartner die letzte Prognose, die im Mai von einem Plus von 18 Prozent ausging, nach unten. Zum Tablet-Markt schreibt IDC, man gehe auch hier von einem Wachstum aus, das mit 3,4 Prozent 2021 allerdings deutlich tiefer ausfalle als bei den PCs.

Für die Periode von 2021 bis 2025 geht IDC für den PC-Markt – Desktops, Notebooks und Workstations – von einem jährlichen durchschnittlichen Wachstum von 3,2 Prozent aus, während das Tablet-Business im Schnitt um 1,5 Prozent pro Jahr schrumpfen soll. Zum PC-Markt fügt IDC derweil an, dass der Verkauf von Notebooks in Zukunft wieder der Haupttreiber des Wachstums sein wird. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

EMEA-PC-Markt wächst auch im zweiten Quartal
29. Juli 2021 - Laut IDC konnte das PC-Geschäft im EMEA-Raum im zweiten Quartal um 4,7 Prozent zulegen. Verloren hat unter den Top-5-Herstellern einzig HP.
PC-Markt wird 2021 um 18,1 Prozent wachsen
26. Mai 2021 - In diesem Jahr werden gemäss den Analysten von IDC trotz Halbleiterknappheit insgesamt 357 Millionen PCs verkauft werden, was 18,1 Prozent mehr sind als noch 2020.
44 Prozent mehr Notebooks verkauft im Q1
23. April 2021 - Laut IDC wurden im EMEA-Raum im ersten Quartal des Jahres 23,9 Millionen Notebooks abgesetzt. Im Vorjahresvergleich entspricht dies einem Wachstum von über 44 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER