x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Ecomedia vertreibt neu offiziell A3-Vertragstoner von HP

Ecomedia vertreibt neu offiziell A3-Vertragstoner von HP

(Quelle: Ecomedia)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Oktober 2020 - Ecomedia und HP Schweiz haben einen Vertrag für HP A3 Contractual Supplies abgeschlossen.
Ecomedia, Grosshandels-Spezialist in Sachen Druckerzubehör, unterhält strategische Partnerschaften mit allen grossen Druckerherstellern. Einer der grossen Partner ist auch HP Schweiz. Mit dem Abschluss des neuen Vertrags für HP A3 Contractual Supplies bestärken die beiden Unternehmen nun, dass sie auch in Zukunft auf eine enge Zusammenarbeit setzen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden künftig nebst den Vertragstonern A4 auch das komplette HP A3 Contractual-Supplies-Sortiment anbieten können", so Philipp Schaeppi (Bild), Leiter Verkauf bei Ecomedia. Der neue Vertrag sei ein wichtiger strategischer Meilenstein für Ecomedia, da Fachhändler nun das gesamte HP Contractual-Supplies-Sortiment direkt bei dem Distributor mit Sitz in Nänikon beziehen können.

Damit unterstütze Ecomedia das One-Stop-Shopping und ermögliche Partnern, noch effizientere Beschaffungsprozesse umzusetzen, so das Unternehmen. Das neue Sortiment mit rund 90 Artikeln wird ab Mitte November verfügbar sein. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Xerox gibt HP-Übernahme auf
2. April 2020 - Xerox krebst beim feindlichen Übernahmeangebot an die HP-Aktionäre zurück und lässt das Projekt fallen. Der Grund: Die Coronavirus-Pandemie.
HP erhöht Abgangsentschädigung seines CEO im Fall einer feindlichen Übernahme
12. März 2020 - HP hat eine Änderung an der Berechnung der Abgangsentschädigung für seinen CEO und weitere Manager vorgenommen. Neu soll CEO Enrique Lores im Falle einer Übernahme von HP Inc. 7,2 Millionen US-Dollar erhalten.
HP weist Xerox-Angebot entschieden zurück
6. März 2020 - In einer Stellungnahme wendet sich das HP-Management entschieden gegen die Xerox-Übernahmeofferte. Das Angebot würde Xerox-Aktionäre übervorteilen, heisst es in der Begründung.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER