x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

JLS Digital und Opinioon schliessen strategische Partnerschaft

JLS Digital und Opinioon schliessen strategische Partnerschaft

(Quelle: Opiniooon)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. Oktober 2020 - Digital-Signage-Spezialist JLS Digital kooperiert mit dem Start-up Opionooon und erweitert das Portfolio um die Opiniooon-Lösung für die digitale Zufriedenheitsmessung.
Der im Digital-Signage-Bereich tätige IT-Dienstleister JLS Digital und das Zürcher Start-up Opiniooon haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Das Kooperationsabkommen sieht vor, dass die Opiniooon-Lösung für die Zufriedenheitsmessung in Echtzeit Teil des Lösungsportfolios von JLS Digital wird. Wie die Unternehmen mitteilen, entstehen durch die Partnerschaft Synergien für die JLS-Digital-Kunden. Bestehende Opiniooon-Kunden sollen die gleiche Leistung wie bisher erhalten und können zusätzlich von einem breiteren Leistungsangebot in den Bereichen Digital Signage, Softwareentwicklung und Beratung profitieren. Darüber hinaus zählen die beiden Mitgründer und Geschäftsleitungsmitglieder von Opiniooon, Sebastian Richner und Fabian Dubler, per sofort zum 90-köpfigen Expertenteam von JLS.

Die Softwarelösung Opiniooon wurde 2016 vom gleichnamigen Unternehmen entwickelt und ermöglicht die Echtzeit-Messung der Kunden- oder Mitarbeiterzufriedenheit. Ein zentrales Dashboard ermöglicht die kanalübergreifende und effiziente Auswertung der Daten. Zur Klientel zählen Betriebe und Organisationen aus den unterschiedlichsten Branchen, so etwa die Jungfrau Bergbahnen, Restaurationsbetriebe oder Spitäler. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

«Jährliche Wachstumsraten von 15 bis 20 Prozent»
4. Juli 2020 - JLS Digital bietet die gesamte Omnichannel-Palette aus einer Hand an. Laut CEO ­ Patrick Minder liegt darin das Erfolgsrezept des Unternehmens, denn nur Hardware zu installieren, reicht heute nicht mehr.
Rafael Perez Süess wechselt in die Geschäftsleitung von JLS Digital
7. August 2019 - Von Netcetera zu JLS Digital: Rafael Perez Süess ist seit Anfang August Mitglied der Geschäftsleitung der Digitalagentur und übernimmt die operative Führung des Software- und Lösungsgeschäfts.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER