Jean-Claude Flury wird Schweizer Vorstand der SAP-Anwendergruppe Schweiz
Quelle: DSAG

Jean-Claude Flury wird Schweizer Vorstand der SAP-Anwendergruppe Schweiz

Am Jahrestreffen der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe wurde V-Zug-CIO Jean-Claude Flury zum Vorstand für die Schweiz gewählt.
16. Oktober 2020

     

Am virtuell durchgeführten Jahrestreffen der deutschsprachigen SAP-Anwwendergruppe DSAG wurde unlängst Jean-Claude Flury zum neuen Vorstand für die Schweiz gewählt. Flury ist bereits seit acht Jahren für die DSAG tätig und war Sprecher des DSAG-CIO-Kreises Schweiz. In den Jahren 2016 bis 2020 war er zudem DSAG-Fachvorstand Business Networks Integration. Hauptberuflich arbeitet Jean-Claude Flury als Chief Information Officer beim Haushaltgerätehersteller V-Zug.


In seinem neuen Amt will Flury die Anwender mit ihren Wünschen und Sorgen auf der einen und SAP mit ihren Zielen auf der anderen Seite im "konstruktiv-kritischen Dialog" zusammenbringen. „Wenn man sich gegenseitig zuhört, versteht, und an Lösungen arbeitet, sind auch konkrete Forderungen eine zielführende Diskussionsgrundlage“, gibt sich Flury überzeugt. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Neue DSAG-Arbeitsgruppen für die Schweiz

6. März 2019 - Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe hat neue Schweizer Arbeitsgruppen zu den Themen S/4HANA, Logistikmodule, E-Commerce und Vertrieb sowie Finance gegründet.

Neuer Vorstand bei DSAG

18. Oktober 2018 - Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) hat beim DSAG-Jahreskongress einen neuen dreiköpfigen Vereinsvorstand und einen mehrköpfigen Fachvorstand gewählt. Neuer Vorstandsvorsitzender ist Marco Lenck (Bild).


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER