x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Mobilezone verkauft neu auch Auto-Abos

Mobilezone verkauft neu auch Auto-Abos

(Quelle: Mobilezone)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. September 2020 - Mobilezone gibt eine Kooperation mit Carvolution bekannt, so dass Kunden im Mobilezone-Shop neu nebst dem Handy- auch das Auto-Abo lösen können.
Handy-Retailer Mobilezone ist eine Partnerschaft mit Carvolution eingegangen, einem Schweizer Start-up und Anbieter von Auto-Abos als Alternative zu Kauf oder Leasing. Die Kooperation sieht vor, dass Kunden im Mobilezone-Shop nicht mehr nur neue Handy-Abos, sondern neu auch Auto-Abos abschliessen können. Dabei sollen sie vom Verkaufspersonal fundiert beraten werden, wie Mobilezone verspricht.

Mobilezone schreibt zu dem Deal, der nicht unbedingt auf der Hand liegt, dass man "alles für das mobile Leben" biete – Smartphones, Zubehör sowie Mobilabos nun eben auch ein Auto-Abo. Das Angebot von Carvolution umfasst ein Auto zum monatlichen Fixpreis, in dem alles ausserdem dem Kraftstoff enthalten ist – sprich Vignette, Zulassung, Services und Wartung, Versicherung, Steuern und auch die Bereifung. Bis anhin konnte ein solches Abo ausschliesslich online gelöst werden, neu kommt der stationäre Vertrieb dazu, wobei das Auto-Abo zum Start in 27 der 120 Mobilezone-Filialen erhältlich ist.

Roger Wassmer, CEO Mobilezone Schweiz und Österreich, sagt zum Deal: "Mit Mobilezone und Carvolution treffen zwei innovative Unternehmen aufeinander, die sich perfekt ergänzen: Carvolution bietet mit dem Auto-Abo ein Angebot am Puls der Zeit und wir stellen die nötige Infrastruktur sowie das fundierte Know-how unseres Verkaufspersonals für Kunden zur Verfügung, die von einer persönlichen Beratung profitieren möchten." Olivier Kofler, CEO von Carvolution ergänzt: "Mobilezone ist der ideale Kooperationspartner für Carvolution. Von der langjährigen Erfahrung im Verkauf auch abseits der digitalen Welt versprechen wir uns einen grossen Erfolg für Carvolution und sein Angebot." (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Mobilezone lanciert mit Jusit Marke für Gebrauchthandys
10. September 2020 - Mobilezone verkauft unter der Marke Jusit neu gebrauchte Smartphones der Hersteller Apple, Huawei und Samsung, und zwar in drei Qualitätsklassen und rund 20 bis 40 Prozent günstiger als der Neupreis.
Mobilezone mit mehr Umsatz, weniger Gewinn
21. August 2020 - Mobilezone hat im ersten Halbjahr den Umsatz um 29 auf 597 Millionen Franken steigern können. Der Gewinn ging im Vergleich mit Vorjahr allerdings zurück. Und: Es steht eine Änderung an der Spitze des Verwaltungsrats an – Olaf Swantee (im Bild) soll Urs Fischer ablösen.
Mobilezone lanciert Kunden-Vorteilsprogramm
23. Juli 2020 - Mobilezone lanciert unter dem Namen Mobilezone Club ein eigenes Kunden-Vorteilsprogramm. Kunden können gesammelte Punkte zur Zahlung verwenden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER