x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Acronis eröffnet Schweizer Cyber Protection Operation Center für EMEA-Region

Acronis eröffnet Schweizer Cyber Protection Operation Center für EMEA-Region

(Quelle: Acronis)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. August 2020 - Um der wachsenden Zahl der Cyber-Bedrohungen entgegen zu wirken und die eigenen Produkte zu verbessern, eröffnet Acronis ein Cyber Protection Operation Center für die gesamte EMEA-Region in Schaffhausen. Geleitet wird der Standort von Security-Experte Candid Wüest.
Der Cyber-Security-Spezialist Acronis hat in Schaffhausen ein neues Zentrum für Cyber-Sicherheit eröffnet. Das Acronis Cyber Protection Operation Center (CPOC) soll die EMEA-Region auf der globalen Cyber-Protection-Landkarte repräsentieren, wie Acronis angibt. Geleitet wird es vom Security-Spezialisten Candid Wüest. Die Einrichtung soll die Acronis-Entwickler weltweit dabei unterstützen, neue Bedrohungen mithilfe KI-/ML-basierter, automatischer Angriffserkennungsmethoden besser zu bekämpfen, wie es weiter heisst. Die Erkenntnisse sollen in die Entwicklung der Acronis-Produkte zurückfliessen. Total arbeiten 33 internationale Experten in den Acronis CPOCs, das Unternehmen will in den kommenden Jahren weitere Spezialisten in den Security-Zentren stationieren.

Candid Wüest, Leiter des Schweizer CPOC, kommentiert: "Unternehmen benötigen heute einen integrierten Ansatz, der eine einfache, effiziente, zuverlässige und sichere Cyber Protection für alle Daten, Applikationen und Systeme bereitstellt. Eine zuverlässige Cyber Protection sollte zudem auf den fünf Vektoren des Cyber Protection basieren: Safety (Verlässlichkeit), Accessibility (Verfügbarkeit), Privacy (Vertraulichkeit), Authenticity (Authentizität) und Security (Sicherheit) – kurz SAPAS genannt." (win)

Weitere Artikel zum Thema

Acronis kauft Devicelock
15. Juli 2020 - Mit der Akquisition von Devicelock erwirbt Acronis DLP- und Gerätekontrolltechnologie. CEO Serguei Beloussov will die Devicelock-Services in die Acronis Cyber Platform integrieren.
Steven McChesney wird Chief Marketing Officer von Acronis
18. Juni 2020 - Security-Spezialist Acronis hat Steven McChesney zum Chief Marketing Officer ernannt. Er soll Acronis unter anderem dabei unterstützen, das Bewusstsein für die Bedeutung von Cyber Protection zu steigern.
Acronis lanciert Partnerprogramm Cyberfit 2020
29. April 2020 - Das erneuerte Partnerprogramm von Acronis bietet unter anderem mehr Marketing-Ressourcen sowie aktualisierte Schulungen und Zertifizierungen und ist laut COO Gaidar Magdanurov (Bild) hochmodern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL