x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

SwissICT bringt Checkup für strategische Standortbestimmung von Unternehmen

SwissICT bringt Checkup für strategische Standortbestimmung von Unternehmen

(Quelle: SwissICT)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. Juni 2020 - SwissICT hat den unabhängigen Digital Excellence Checkup lanciert. Dieser soll Unternehmen eine strategische Standortbestimmung im digitalen Zeitalter ermöglichen.
Die Fachgruppe Digital Transformation Insights von SwissICT hat zusammen mit Mitgliedern des Digital Economy Award einen unabhängigen Checkup entwickelt, der es Unternehmen ermöglichen soll, eine strategische Standortbestimmung vorzunehmen. Der Digital Excellence Checkup wurde gemäss SwissICT als neutrale Plattform entwickelt, um Unternehmen und Organisationen bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Bei der Entwicklung des Checkups wurden Resultate aus Fachgruppen-Workshops sowie wissenschaftliche Frameworks wie das Digital Maturity Model der Uni St. Gallen, der Digital Transformation Canvas der FHNW oder das Digitale Kompetenzmodell der Berner Fachhochschule (BFH) berücksichtigt.

Das neue Angebot ist als Freemium-Angebot konzipiert. Der Selbstcheck mit einer Gegenüberstellung der Dimensions-Einschätzungen ist kostenlos, wenn sich ein Unternehmen mit anderen Firmen sowie der Branche insgesamt vergleichen möchte, bezahlt es einen Unkostenbeitrag. Die Teilnehmenden erhalten unmittelbar nach dem Ausfüllen eines Fragebogens eine Auswertung. (luc)



Weitere Artikel zum Thema

SwissICT und Esurance lancieren Versicherungslösung für ICT-Unternehmen
28. April 2020 - SwissICT und Esurance haben die Lancierung einer Versicherungslösung für ICT-Unternehmen bekannt gegeben. Angesprochen sind KMU und insbesondere auch Start-ups.
SwissICT fördert "50-Plus"-Informatiker
20. November 2019 - Mit dem Förderprogramm "SwissICT Booster 50+" will der Branchenverband arbeitsuchenden Informatikern über 50 den Einstieg in eine neue Stelle erleichtern. Direkt angesprochen sind primär Firmen, die für ihre nicht weiterbeschäftigten IT-Mitarbeitenden ein Outplacement suchen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER