x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Stefan Gilmozzi wird CEO der PMOne Gruppe

Stefan Gilmozzi wird CEO der PMOne Gruppe

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. Juni 2020 - Bei der PMOne Gruppe hat Stefan Gilmozzi das Amt des CEO übernommen. In dieser Funktion verantwortet er die Gesamtausrichtung der Gesellschaft sowie das operative Geschäft an allen sieben Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Stefan Gilmozzi wird CEO der PMOne Gruppe
(Quelle: Pmone)
Die PMOne Gruppe, die auch über eine Niederlassung in der Schweiz verfügt, hat Stefan Gilmozzi per 19. Mai zum CEO ernannt. Der 55-Jährige verfügt laut einer Mitteilung über umfassendes Consulting- und Software-Know-how sowie jahrzehntelange Management-Erfahrung in der IT-Branche. In seiner neuen Rolle soll Stefan Gilmozzi sowohl die fachlichen und technologischen Kompetenzen als auch die Lösungen der Gruppe weiter ausbauen.

Gilmozzis Laufbahn begann 1989 im Controlling des Höchst-Konzerns. Danach folgten Stationen bei Mip und CSC Ploenzke, wo er als Competence Center Manager die Themen Business Intelligence und Data Warehouse verantwortete. Im Jahr 2000 war er Mitgründer des auf Kundenmanagement spezialisierten Unternehmens Viveon, das er bis Ende 2006 als Vorstandsvorsitzender führte. Danach folgte der Zusammenschluss mit der börsennotierten Firma SHS Informationssysteme zu SHS Viveon, in der Gilmozzi als operativer Vorstand und Vorstandsvorsitzender tätig war.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei PmOne. Die PMOne Group blickt auf eine erfolgreiche Historie zurück. Darüber hinaus verfügt sie über viel Potenzial und Expertise sowie eine starke Kapitalbasis durch das langfristige Engagement der Gesellschafter. Diese Investitionssicherheit ermöglicht es uns, unsere führende Position im Markt dauerhaft und nachhaltig auszubauen", so Stefan Gilmozzi. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER