Avaloq und Actico erweitern Partnerschaft

Avaloq und Actico erweitern Partnerschaft

(Quelle: Actico)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. April 2020 - Eine Brücke zwischen Avaloq Software und Acticos Compliance Suite soll innovative und automatisierte Compliance-Lösungen auf der Basis von Machine Learning für Banken und Finanzdienstleister bieten.
Avaloq, Anbieter von Software-Lösungen für Banken und Vermögensverwalter, erweitert die bestehende Partnerschaft mit Actico, einem internationalen Anbieter von Lösungen für intelligente Automatisierung und digitale Entscheidungsfindung. Die beiden Unternehmen verbinden die Actico Compliance Suite mit Avaloqs Software-Lösung für Banken und Vermögensverwalter. Kunden von Avaloq soll sich so die einfache Möglichkeit bieten, das neue Compliance-Angebot als standardisierte Lösung zur Prävention von Finanzkriminalität einzusetzen.

Bei Acticos Compliance Suite handelt es sich um eine Anwendung, die auf Machine-Learning-Verfahren setzt und automatisierte Compliance-Funktionalitäten für Banken und Finanzdienstleister bietet, darunter etwas das Erkennen und Verhindern von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (AML), Customer Due Diligence und Know-Your-Customer, das Erkennen von Risikopersonen und politisch exponierten Personen (PEP), Sanktions- und Embargoüberwachung, die Überwachung und Dokumentation von Mitarbeitergeschäften, das Verhindern von Insiderhandel und Marktmissbrauch sowie das Erkennen und Verhindern von Betrug und sonstigen strafbaren Handlungen

Martin Greweldinger, Group Chief Product Officer bei Avaloq,: "Die Erweiterung unserer Partnerschaft mit Actico verdeutlicht, wie wichtig für Avaloq das Grundprinzip einer offenen Plattformarchitektur ist. Dies ermöglicht uns eine schnelle Ergänzung des umfassenden eigenen Angebots mit innovativen externen Lösungen, um so unseren Banking-Kunden jederzeit ein optimales Offering zur Verfügung stellen zu können. Durch die neue Verbindung mit der Actico Compliance Suite profitieren unsere Kunden nun von zusätzlicher Flexibilität, Transparenz und Auditierbarkeit, um die regulatorischen Herausforderungen im Zusammenhang mit Finanzkriminalität bewältigen zu können." (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Avaloq und Personetics beschliessen Partnerschaft
24. März 2020 - Durch eine strategische Partnerschaft sollen den Banking-Kunden von Avaloq weltweit die Engagement-Lösungen von Personetics zur Verfügung gestellt werden.
Avaloq übernimmt Derivative Partners
18. November 2019 - Avaloq hat die Akquisition der in Zürich ansässigen Derivative Partners erfolgreich abgeschlossen.
Avaloq Outline ist Netzwerkpartner von Six
8. Oktober 2019 - Für die digitale Rechnungsstellung via E-Banking setzt Six Banking Services neu auf die Avaloq-Tochter Avaloq Outline als Netzwerkpartner.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER