x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Apple-Stores bis Ende Mai geschlossen

Apple-Stores bis Ende Mai geschlossen

(Quelle: Apple)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. April 2020 - Nachdem Apple angekündigt hatte, die Apple Stores ausserhalb von China auf unbestimmte Zeit zu schliessen, wird nun ein Datum genannt: Ende Mai sollen die Läden wieder offen sein.
Die Apple Stores auf der ganzen Welt, abgesehen von China, sind mit Rücksicht auf die Coronavirus-Pandemie derzeit geschlossen. Apple verkündete erst Mitte März, dass man plane, die Läden bis Ende März zu schliessen ("Swiss IT Reseller" berichtete) und liess einige Tage später verlauten, dass man die Läden für unbestimmte Zeit schliesse. Nun schmiedet das Unternehmen offenbar aber Pläne, die Ladenlokale gegen Ende Mai wieder zu eröffnen, wie "Mspoweruser" herausgefunden hat. Innerhalb der Firma hätte es entsprechende Benachrichtigungen an die Mitarbeiter gegeben.

Ob die Wiedereröffnungen der Läden dann Ende Mai vollzogen werden kann, steht aber wohl noch in den Sternen. Deirdre O’Brien, Senior Vice President of Retail and People bei Apple, spricht etwa davon, dass man täglich die Lage neu bewerten wolle und Entscheidungen zur Wiederaufnahme des Betrieben in einzelnen Filialen auf Basis von Expertenwissen und behördlichen Entscheidungen treffen werde. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Leaks in der Corona-Krise: Apple soll an neuen Homepods, iMacs und iPads arbeiten
31. März 2020 - Apple arbeitet während der Coronavirus-Pandemie komplett aus den Home Offices heraus. Damit kommen vertrauliche Informationen in heimische Arbeitszimmer, wo sie Apple eigentlich nicht haben will. Erste Gerüchte über neue Produkte sind erwartungsgemäss die Folge.
Apple erhöht Preise für Macs und Co., hebt Kaufbeschränkungen auf
24. März 2020 - Apple erhöht die Preise für Macs teilweise um bis zu zehn Prozent. Betroffen sind das neue Macbook Air, Macbook Pro, iMac, iMac Pro, Mac Pro und Mac mini.
Apple schliesst alle Stores
16. März 2020 - Apple schliesst sämtliche Apple-Stores ausserhalb von China. Dort öffnen diese bereits wieder, weil die Zahl der Ansteckungen gesunken ist.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER