x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Mario Düll neuer Bereichsvorstand IT-E-Commerce DACH bei Bechtle

Mario Düll neuer Bereichsvorstand IT-E-Commerce DACH bei Bechtle

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. März 2020 - Bei Bechtle übernimmt Mario Düll die neu geschaffene Stelle als Bereichsvorstand IT-E-Commerce für die DACH-Region. Ihm unterstehen damit die Aktivitäten der Direktvertriebssparte mit den beiden Marken Bechtle Direct und ARP.
Mario Düll neuer Bereichsvorstand IT-E-Commerce DACH bei Bechtle
(Quelle: Bechtle)
Der bisherige Geschäftsführer von Bechtle Direct in der Schweiz und Deutschland Mario Düll (Bild) übernimmt bei Bechtle ab dem 1. April 2020 die Verantwortung für die IT-E-Commerce-Geschäfte im DACH-Raum. Dülls Position wurde neu geschaffen, um die Aktivitäten der Direktvertriebssparte mit den beiden Marken Bechtle Direct und ARP länderübergreifend zu steuern sowie die Vernetzung von IT-E-Commerce- und Servicegeschäft weiter auzusbauen, wie Bechtle angibt. Seine Rolle ergänzt die des Bereichsvorstand für das internationale Geschäft Thomas Jensen, der für die strategische Weiterentwicklung des E-Commerce-Geschäftsmodells von Bechtle ausserhalb der DACH- und Benelux-Regionen verantwortlich zeichnet. Mario Düll arbeitet seit 2001 bei Bechtle und war davor bei Eastman Kodak im Vertrieb tätig.

"Mit Mario Düll übernimmt eine sehr erfahrene und überaus erfolgreiche Führungspersönlichkeit aus den eigenen Reihen die wichtige Position des Bereichsvorstands für unser IT-E-Commerce-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit Weitblick und konstant hoher Dynamik hat er Bechtle Direct zu einem der deutschlandweit stärksten IT-Partner im B2B-Markt entwickelt und gleichzeitig das länderübergreifende Geschäft mit international aufgestellten Kunden vorangetrieben. Wir sind davon überzeugt, dass er die Synergien innerhalb der IT-E-Commerce-Sparte wie auch die Zusammenarbeit mit den IT-Systemhäusern und Spezialisten der Bechtle Gruppe im Lösungs- und Servicegeschäft weiter stärken wird", kommentiert Jürgen Schäfer, Vorstand IT-E-Commerce, Bechtle.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Bereichsvorstand, in der ich viele Erkenntnisse aus meiner Arbeit in den vergangenen Jahren einbringen kann. Insbesondere ist es mir wichtig, unsere einzigartige Kundennähe und unsere umfassende Leistungsfähigkeit für den Erfolg unserer Kunden optimal zu verbinden", ergänzt Mario Düll. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Bechtle: Derzeitige Rahmenbedingungen "alles andere als positiv"
20. März 2020 - Nachdem das vergangene Jahr erfolgreich abgeschlossen werden konnte, gibt sich das Bechtle-Management infolge der Conronapandemie wenig optimistisch, hält aber dennoch an den früher gesteckten Zielen fest,
Bechtle übernimmt DPS Software
2. März 2020 - Bechtle hat die Übernahme des CAD/CAM-Spezialisten DPS Software, das auch zwei Vertriebsbüros in der Schweiz unterhält. Das Unternehmen zählt über 200 Mitarbeiter.
Bechtle wuchs 2019 um 24 Prozent
3. Februar 2020 - Bechtle hat die vorläufigen Unternehmenszahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht und kann ein Umsatzwachstum von 24 Prozent ausweisen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER