x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

4POS baut aus und organisiert um

4POS baut aus und organisiert um

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Februar 2020 - Der Baarer Point-of-Sale-Anbieter 4POS verstärkt sein Team mit Philipp Moser (Bild) und Stephan Winter und baut die Bereiche Operations und Key Accounting Deutschland um.
4POS baut aus und organisiert um
Philipp Moser, COO, 4POS (Quelle: 4POS)
4POS stellt Lösungen für den Point-of-Sale her und will sein Geschäft kontinuierlich ausbauen. Dazu verstärkt das Unternehmen sein Team und optimiert die Organisation. Für den Bereich Operations hat 4POS einen neuen COO angestellt. Er heisst Philipp Moser und stösst von der Ruag zu 4POS. Er löst als Operations-Chef Urs König ab, der die neu geschaffene Stelle des CTO übernimmt. Philipp Moser verfügt über einen Bachelor of Science in Aviation und arbeitet derzeit an einem MBA. Er verfügt laut 4POS über grosse Erfahrung in betriebswirtschafltichen Prozessen und Projekten.

Die zweite Verstärkung ist Stephan Winter, der die Funktion eines Product Managers übernimmt. Auch Winter hat zuletzt bei der Ruag gearbeitet. Der ausgebildete Konstrukteur hat seine Weiterbildung an der ETH und der Uni Zürich absolviert und hat weiter einen Bachelor of Science in Wirtschafts ingenieurwesen mit Schwerpunkt Product Management der FHNW inne.

Darüber hinaus baut 4POS die Bereiche Operatione und Key Account Management in Deutschland um und verstärkt die Ressourcen bei Produktplanung, Produktmanagement, Operations und After-Sales personell. Key Account Manager Boris Sobeck verlässt das Unternehmen, die Stelle wird neu besetzt. Auch der bisherige Director Research & Development Günter Baitz hat sich mit 74 Jahren nochmals entschlossen, eine neue Herausforderung anzunehmen. Er wird dem Unternehmen nach seinem Austritt weiter beratend zur Seite stehen. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER