Mobile Klinik eröffnet Pilot-Standort Fix Repair im Zürcher Shopville
Quelle: Fix Repair

Mobile Klinik eröffnet Pilot-Standort Fix Repair im Zürcher Shopville

Am 9. November eröffnet Mobile Klinik im Shopville in Zürich einen neuen Fix-Repair-Standort. Es soll dies der erste von 40 Standorten in der Schweiz werden. Es handelt sich um eine Erweiterung des ursprünglichen Konzeptes von Fix Repair.
4. November 2019

     

Mobile Klinik eröffnet am 9. November 2019 eine neue Fix-Repair-Filiale im Einkaufszentrum Shopville im Zürcher Hauptbahnhof. Es soll ein Pilot-Standort und damit der erste von 40 Standorten in der Schweiz werden. Angeboten werden unter anderem Reparaturen mobiler Geräte sowie Zubehör. Ganz neu ist das Konzept allerdings nicht. Fix Repair gibt es bereits an fünf Standorten in der Schweiz. Ein Standort im Zürcher Niederdorf wurde bereits im September 2016 eröffnet ("Swiss IT Reseller" berichtete). Auf Anfrage teilt Mobile Klinik gegenüber "Swiss IT Reseller" mit, es handle sich beim neuen Pilot-Standort um ein neues Konzept mit neuen Angeboten und Zubehör-Partnern.


Mobile Klinik begründet die Neueröffnung damit, dass die Revolution mobiler Geräte erstarrt sei und sich das Nutzerverhalten von Smartphone-Besitzern verändert habe. So würden Smartphones teurer, während die Konsumenten Nachhaltigkeit forderten und Software-Anwendungen in ihrer Innovationskraft die stagnierende Hardware überfordern würden. Die Folge davon sei, dass Reparaturen und Massnahmen zum Schutz der Geräte deutlich zunehmen würden. Heute gelte, dass teure Smartphones länger halten und Reparaturen sofort und überall möglich sein müssten. (luc)



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER