Cloudflare will an die Börse

Cloudflare will an die Börse

(Quelle: Cloudflare)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. August 2019 - Cloudflare bereitet sich auf einen Börsengang am New York Stock Exchange vor. Der Wert des Unternehmens wird auf über 5 Milliarden Dollar geschätzt.
Cloudflare, US-amerikanisches Start-up, das ein Content Delivery Network sowie DNS-Dienste bereitstellt, will an die Börse und bereitet sich auf ein IPO vor, wie "Zdnet" berichtet. Das Unternehmen, das im Juni 2009 gegründet wurde, hat bereits mehrere Finanzierungsrunden hinter sich gebracht, in denen mehr als 320 Millionen US-Dollar an Cloudflare flossen. Noch ist das Start-up nicht profitabel, aber die Umsätze sind von 135 Millionen Dollar im Jahr 2017 auf 193 Millionen Dollar im letzten Jahr gestiegen. Dieses Jahr soll ein Umsatz von rund 300 Millionen resultieren.

Cloudflare würde an der New York Stock Exchange (NYSE) unter dem Kürzel NET kotiert und könnte einen Wert von über 5 Milliarden US-Dollar erreichen. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER