Bechtle steigert Umsatz um knapp 30 Prozent

Bechtle steigert Umsatz um knapp 30 Prozent

(Quelle: Bechtle)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Mai 2019 - Bechtle hat den Umsatz im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres um 29,8 Prozent auf 1,24 Milliarden Euro gesteigert. Der Gewinn vor Steuern stieg um 27,1 Prozent auf 45 Millionen.
IT-Systemhausriese Bechtle ist gut ins Jahr 2019 gestartet. Wie das Unternehmen mitteilt, konnte der Umsatz im Q1 um 29,8 Prozent auf 1,24 Milliarden Euro gesteigert werden. Besonders stark wachsen konnte Bechtle dabei ausserhalb von Deutschland, wo der Umsatz um 62,7 Prozent auf knapp 491 Millionen Euro zugelegt hat. Separate Zahlen für die Schweiz werden nicht ausgewiesen.

Die IT-Systemhäuser, mit denen Bechtle in der DACH-Region unterwegs ist, trugen gut 782 Millionen Euro zum Umsatz bei (plus 18,8%). Gar um 54 Prozent auf knapp 458 Millionen Euro legte das E-Commerce-Geschäft zu, das Bechtle in 14 Ländern betreibt. Dies allerdings nicht zuletzt dank Zukäufen, etwa in Frankreich, wo Inmac Wstore akquiriert wurde.

Beim Vorsteuerergebnis (EBT) kann Bechtle ebenfalls ein schönes Plus von 27,1 Prozent auf 45 Millionen Euro im Vergleich zum Q1 2018 vermelden. Schliesslich wurde auch die Zahl der Mitarbeiter gesteigert und zwar um 19,8 Prozent auf 10'334. Allein im Q1 hätten 300 neue Mitarbeiter begonnen, so Bechtle.

Man gehe angesichts des guten Starts ins Jahr von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2019 aus, trotz der angespannten gesamtwirtschaftlichen Lage, wie Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender von Bechtle, erklärt. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Bechtle steigert Umsatz um 21 Prozent
15. März 2019 - Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte das Systemhaus Bechtle den Umsatz um 21 Prozent auf über 4,3 Milliarden Euro steigern. Auch beim Gewinn resultierte unter dem Strich ein zweistelliges Plus.
Rekordzahlen bei Bechtle
6. Februar 2019 - Mit Umsatz- und Gewinnsteigerungen im zweistelligen Bereich verlief das Geschäftsjahr 2018 für den Neckarsulmer IT-Konzern Bechtle mit grossem Erfolg. Der Vorstandsvorsitzende zeigt sich sehr zufrieden.
Bechtle strebt 10 Milliarden Euro Umsatz an
14. Dezember 2018 - Im Rahmen der "Vision 2030" hat sich Bechtle neue Ziele für die Zukunft gesteckt und will einen Jahresumsatz von 10 Milliarden Dollar erreichen. Dazu wird ein stets über dem Markt liegendes Wachstum angestrebt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER