EMEA-Storage-Markt wächst um 9 Prozent

EMEA-Storage-Markt wächst um 9 Prozent

(Quelle: Dell EMC)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. März 2019 - Im vierten Quartal 2018 stiegen im EMEA-Raum die Verkäufe von externen Speichersystemen um 9,4 Prozent auf 2,35 Milliarden Dollar. Dell EMC konnte die Führung mit einem Marktanteil von fast 30 Prozent deutlich ausbauen.
Die Marktbeobachter von IDC haben ihre Marktanalyse für externe Speicherlösungen im EMEA-Raum vorgelegt. Gemäss der Erhebung wurden zwischen Oktober und Dezember letzten Jahres Storage-Equipment im Wert von 2,35 Milliarden Dollar abgesetzt. Im Vergleich zur Vorjahresperiode entspricht dies einem in Dollar berechneten Wachstum von 9,4 Prozent, während die Zunahme in Euro mit einem Plus von 12,9 Prozent angegeben wird. Übers gesamte vergangene Jahr wurde ein Umsatzplus von 16,4 Prozent (Dollar) beziehungsweise 11,8 Prozent (Euro) ermittelt.

Was die Liste der bestverkaufenden Storage-Hersteller betrifft, konnte Dell EMC die Marktführung ausbauen. Die Verkäufe stiegen im Q4 gegenüber Vorjahr um fast 27 Prozent auf 701 Millionen Dollar, wodurch sich der Marktanteil von 25,8 auf 29,9 Prozent verbesserte. Einbussen musste indessen Hewlett Packard Enterprise mit einem Umsatzminus von 1,4 Prozent in Kauf nehmen; der Marktanteil sank entsprechend von 16,2 auf 14,6 Prozentpunkte. Die weiteren Plätze werden belegt von Netapp, IBM und Hitachi mit Marktanteilen von 14,1, 11,9 und 6,7 Prozent. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Storage-Markt legt im Q3 um 20 Prozent zu
14. Dezember 2018 - Auch im dritten Quartal setzt der weltweite Storage-Markt sein Wachstum fort und die Einnahmen klettern um 19,2 Prozent auf gut 14 Milliarden Dollar. Angeführt wird der Markt wie bereits im Q2 von Dell.
Storage-Markt setzt Höhenflug fort
7. September 2018 - Die Umsätze im weltweiten Speichermarkt stiegen im Q2 um über 21 Prozent auf 13,2 Milliarden Dollar. Dell EMC konnte die Marktführung dank überdurchschnittlichem Wachstum behaupten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER