Adobe kauft Allegorithmic

Adobe kauft Allegorithmic

(Quelle: Adobe)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. Januar 2019 - Adobe gibt die Übernahme von Allegorithmic bekannt, einem französischen Spezialisten für 3D in der Games- und Unterhaltungsbranche.
Adobe übernimmt das französische Unternehmen Allegorithmic. Allegorithmic ist Hersteller der laut Adobe-Mitteilung "branchenführenden Substance-Technologie zum Erstellen von 3D-Texturen und -Materialien in der Postproduktion von Games und Videos." Durch die Zusammenführung der Substance-3D-Designtools von Allegorithmic mit den Tools für Bild- und Videobearbeitung sowie Grafikanimation von Adobes Creative Cloud liefere man Entwicklern von Videospielen, VFX-Künstlern sowie Designern und Vermarktern nun alle Tools für die Entwicklung zukünftiger hochimmersiver Games und Filme, ist weiter zu lesen.

Die Konditionen rund um die Übernahme von Allegorithmic wurden nicht kommuniziert. Die Anwendungen von Allegorithmic stehen Privat- und Unternehmenskunden im Creative-Cloud-Abonnement bereits zur Verfügung, im Laufe dieses Jahres sollen weitere Angebote, die aus der Übernahme entstehen, dazukommen, verspricht Adobe. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Adobe-Gewinn enttäuscht Erwartungen
14. Dezember 2018 - Während Adobe mit einem Quartalsumsatz von 2,46 Milliarden Dollar die Erwartungen problemlos erfüllt, haben sich die Analysten beim Gewinn mehr erhofft. Auch beim Ausblick entspricht man nur teilweise den Marktprognosen.
Adobe kauft Magento
22. Mai 2018 - Adobe gibt die Übernahme von E-Commerce-Spezialist Magento bekannt und lässt sich den Deal 1,68 Milliarden Dollar kosten.
Neue Features für Adobe Experience Cloud
18. Januar 2018 - Adobe hat zahlreiche neue Funktionen in die Adobe Experience Cloud integriert und zielt damit auf vereinfachte Vertriebswege in der Omni-Channel-Distribution. Der Handel soll unter anderem künftig mittels künstlicher Intelligenz relevante Daten zu passenden Zeitpunkten über unterschiedliche Kanäle an potenzielle Käufer senden können.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER