Bedag ernennt Thomas Kummer zum Leiter IT-Business Services
Quelle: Bedag

Bedag ernennt Thomas Kummer zum Leiter IT-Business Services

Bei Bedag kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung. Thomas Kummer (Bild) übernimmt die Nachfolge von Daniel Bielmann als Leiter des neuen Bereichs IT-Business Services.
24. Oktober 2018

     

Der Bedag-Verwaltungsrat hat Thomas Kummer (Bild) zum Nachfolger von Daniel Bielmann ernannt. Somit wechselt Kummer vom Leiter Sales & Business Development innerhalb der Geschäftsleitung zum neuen Leiter des Bereichs SE. Erfolgen soll der Wechsel per 1. Januar 2019, bis zu diesem Zeitpunkt wird Daniel Bielmann weiterhin das operative Geschäft führen.

Zeitgleich mit dem Wechsel wird zudem auch die bisherige Geschäftseinheit SE in IT-Business Services umbenannt. Die Namensänderung erfolgt, so Bedag, im Zuge der im September 2018 vom Regierungsrat des Kantons Bern verabschiedeten Eigentümerstrategie der Bedag, welche zwischen dem Rechenzentrumsgeschäft und allen übrigen IT-Aktivitäten unterscheidet. In der daraus abzuleitenden Unternehmensstrategie sollen als Vorentscheid alle Rechenzentrumsleistungen im bisherigen Bereich Data Center Service (DCS) beibehalten und die Geschäftsfälle Individualentwicklung, Produktentwicklung sowie Systemintegration unter dem Dach der IT-Business Services (IBS) zusammengefasst werden. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Felix Akeret folgt bei Bedag als CEO auf Peter Schmutz

7. August 2017 - Bedag Informatik hat Felix Akeret zum neuen CEO ernannt. Er tritt die Nachfolge von Peter Schmutz per 18. September 2017 an. Schmutz hat Bedag Informatik 20 Jahre lang als CEO geführt und geht vorzeitig in Rente.

CEO Peter Schmutz verlässt Bedag Informatik

12. April 2017 - Bedag Informatik sucht einen neuen CEO. Peter Schmutz, der das Amt derzeit innehat, wird sich im September in die Frühpension verabschieden.

Gregor Stücheli folgt bei Bedag Informatik auf Jean Pernet

17. Juni 2015 - Bedag Informatik blickt auf das laut eigenen Angaben zweitbeste Geschäftsjahr in der Firmengeschichte zurück – und hat einen neuen Verwaltungsratspräsidenten gewählt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER