Brentford erweitert Angebot um Supermicro-Server

Brentford erweitert Angebot um Supermicro-Server

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Oktober 2018 - Der Schweizer PC-Assemblierer Brentford erweitert sein Angebot im Server-Bereich. Neu gibt es die Lösungen von Supermicro – und zwar individuell konfiguriert.
Brentford erweitert Angebot um Supermicro-Server
(Quelle: Supermicro)
Der Schweizer PC-Assemblierer Brentford, der nebst High-end-PCs und Workstations bereits jetzt schon Server im Angebot führte, baut ebendieses Server-Angebot aus. Neu im Portfolio von Brentford findet sich das gesamte Angebot des US-Herstellers Supermicro. Dabei kann die gesamte Palette an Supermicro-Serverlösungen auch individuell konfiguriert werden. Dazu können die Server mit dem Brentford-eigenen Konfigurator zusammengestellt werden und werden dann auch in der Schweiz gefertigt. Das Angebot von Supermicro soll Server auf Intel- oder auf AMD-Basis sowie eine grosse Auswahl an GPU-Serverlösungen umfassen.

"Das Supermicro-Portfolio bietet eine umfassende Server- und Storage-Produktlinie, die sich durch hohe Rechendichte und hohe Erweiterbarkeit auszeichnet. Sie ist damit ideal für Multi-Workloads geeignet. Die Supermicro-Systeme bieten aufgrund ihrer extremen Leistung und Stabilität sowie ihrer Hochverfügbarkeit beste Bedingungen für Anwendungen wie AI und Visual Computing. Mit dem breiten Angebot an Supermicro-Serversystemen können wir unseren Kunden noch umfassendere Lösungen insbesondere im High Performance Computing anbieten", erklärt Manuel Gutierrez von Brentford die Erweiterung der Produktpalette. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Brentford bringt XMG-Notebooks in die Schweiz
17. November 2014 - Die Gamer-Notebooks von XMG sind ab sofort auch in der Schweiz erhältlich. Möglich macht dies der Schweizer PC-Assemblierer und neue XMG-Vertriebspartner Brentford.
Portrait: Annette Mägerle - Die Globetrotterin
19. Juni 2014 - Die Geschäftsführerin des PC-Assemblierers Brentford träumte einst davon, die erste Pilotin bei der Swissair zu werden. Ihr Weg führte sie stattdessen über die Modebranche in die IT.
Swiss Assembler Award 2012 geht an Brentford
13. Juni 2012 - Die drei Gewinner der ersten Swiss Assembler Awards 2012 heissen Brentford, PC 4 All und Comed. Der Award zeichnet die innovativsten Schweizer PC- und Server-Hersteller aus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER